Vorsätzlich Feuer gelegt? / Polizei sucht Zeugen

Hinweise auf Einbruch vor Wohnhausbrand in Bruchhausen-Vilsen

+
Es gibt neue Erkenntnisse im Fall des Wohnhausbrandes in Bruchhausen-Vilsen.

Bruchhausen-Vilsen - Die Polizei Diepholz hat im Falle des Wohnhausbrandes aus der gestrigen Nacht in der Langen Straße die Ermittlungen aufgenommen.

Wohnhaus in Bruchhausen-Vilsen brennt komplett ab

Am Montag haben Brandermittler den Brandort in Augenschein genommen. Bisherige Ermittlungsergebnisse deuten darauf hin, dass es zuvor zu einem Einbruch gegeben haben könnte. Mutmaßlich haben die Täter vorsätzlich Feuer gelegt, um etwaige Spuren zu beseitigen. Aufgrund des Brandes konnte bislang nicht ermittelt werden, ob die Täter Diebesgut erbeutet haben. Hierzu dauern die Ermittlungen an.

Vor diesem Hintergrund fragen die Polizeibeamten nun: Wer hat in den späten Abendstunden von Samstag auf Sonntag verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe gesehen? Hinweise nimmt die Polizei in Diepholz unter 05441-9710 entgegen.

Großbrand in Bruchhausen-Vilsen

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Eskalation: Palästinenser stoppen Kontakt zu Israel

Eskalation: Palästinenser stoppen Kontakt zu Israel

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Meistgelesene Artikel

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Kommentare