60 Schüler verkleiden sich

Motto-Woche am Gymnasium: Erst Siesta, dann Fiesta

+

Br.-Vilsen - Kakteen, Zitronen und Nachos tanzten jetzt Polonaise durch das Gymnasium Bruchhausen-Vilsen. Bei laut aufgedrehter Musik feierten die Abiturienten in kreativen Verkleidungen den Abschluss der Motto-Tage. 

Am Freitag unter dem Titel: „Abios Amigos – erst Siesta dann Fiesta“. Neben der Flagge Mexikos fanden sich im Foyer eine Piñata und zahlreiche Sombreros. Ein Blickfang war zudem ein Auto, auf das die Schüler prompt draufkletterten und es als Tanzfläche nutzten. 

Im Laufe der Woche kleideten sich die rund 60 Schüler des zwölften Jahrgangs jeden Tag zu einem anderen Thema – von Zeitreise über Geschlechtertausch bis hin zu Horror.

Mottotag „Abios amigos“ am Gymnasium Bruchhausen-Vilsen

Kakteen, Zitronen und Nachos tanzten Polonaise durch das Gebäude des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen. © Vivian Krause
Kakteen, Zitronen und Nachos tanzten Polonaise durch das Gebäude des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen. © Vivian Krause
Kakteen, Zitronen und Nachos tanzten Polonaise durch das Gebäude des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen. © Vivian Krause
Kakteen, Zitronen und Nachos tanzten Polonaise durch das Gebäude des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen. © Vivian Krause
Kakteen, Zitronen und Nachos tanzten Polonaise durch das Gebäude des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen. © Vivian Krause
Kakteen, Zitronen und Nachos tanzten Polonaise durch das Gebäude des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen. © Vivian Krause
Kakteen, Zitronen und Nachos tanzten Polonaise durch das Gebäude des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen. © Vivian Krause
Kakteen, Zitronen und Nachos tanzten Polonaise durch das Gebäude des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen. © Vivian Krause
Kakteen, Zitronen und Nachos tanzten Polonaise durch das Gebäude des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen. © Vivian Krause
Kakteen, Zitronen und Nachos tanzten Polonaise durch das Gebäude des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen. © Vivian Krause
Kakteen, Zitronen und Nachos tanzten Polonaise durch das Gebäude des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen. © Vivian Krause
Kakteen, Zitronen und Nachos tanzten Polonaise durch das Gebäude des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen. © Vivian Krause
Kakteen, Zitronen und Nachos tanzten Polonaise durch das Gebäude des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen. © Vivian Krause
Kakteen, Zitronen und Nachos tanzten Polonaise durch das Gebäude des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen. © Vivian Krause

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Gehalt: Zehn Berufe, in denen Sie super verdienen - ohne Chef zu sein

Gehalt: Zehn Berufe, in denen Sie super verdienen - ohne Chef zu sein

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Schützenfest Kirchlinteln bei bester Stimmung

Schützenfest Kirchlinteln bei bester Stimmung

Wie werde ich Maurer/in?

Wie werde ich Maurer/in?

Meistgelesene Artikel

Lotto-Spieler aus dem Kreis Diepholz gewinnt 8,38 Millionen Euro

Lotto-Spieler aus dem Kreis Diepholz gewinnt 8,38 Millionen Euro

Badesee-Test: Das sind die beliebtesten Gewässer zwischen Stuhr und Diepholz

Badesee-Test: Das sind die beliebtesten Gewässer zwischen Stuhr und Diepholz

Viele Angebote, aber wenig Gäste beim Familien-Sommerfest

Viele Angebote, aber wenig Gäste beim Familien-Sommerfest

Dreimal nach Russland und zurück: Bassumer reisten zur WM 2018

Dreimal nach Russland und zurück: Bassumer reisten zur WM 2018

Kommentare