60 Schüler verkleiden sich

Motto-Woche am Gymnasium: Erst Siesta, dann Fiesta

+

Br.-Vilsen - Kakteen, Zitronen und Nachos tanzten jetzt Polonaise durch das Gymnasium Bruchhausen-Vilsen. Bei laut aufgedrehter Musik feierten die Abiturienten in kreativen Verkleidungen den Abschluss der Motto-Tage. 

Am Freitag unter dem Titel: „Abios Amigos – erst Siesta dann Fiesta“. Neben der Flagge Mexikos fanden sich im Foyer eine Piñata und zahlreiche Sombreros. Ein Blickfang war zudem ein Auto, auf das die Schüler prompt draufkletterten und es als Tanzfläche nutzten. 

Im Laufe der Woche kleideten sich die rund 60 Schüler des zwölften Jahrgangs jeden Tag zu einem anderen Thema – von Zeitreise über Geschlechtertausch bis hin zu Horror.

Mottotag „Abios amigos“ am Gymnasium Bruchhausen-Vilsen

Kakteen, Zitronen und Nachos tanzten Polonaise durch das Gebäude des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen. © Vivian Krause
Kakteen, Zitronen und Nachos tanzten Polonaise durch das Gebäude des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen. © Vivian Krause
Kakteen, Zitronen und Nachos tanzten Polonaise durch das Gebäude des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen. © Vivian Krause
Kakteen, Zitronen und Nachos tanzten Polonaise durch das Gebäude des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen. © Vivian Krause
Kakteen, Zitronen und Nachos tanzten Polonaise durch das Gebäude des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen. © Vivian Krause
Kakteen, Zitronen und Nachos tanzten Polonaise durch das Gebäude des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen. © Vivian Krause
Kakteen, Zitronen und Nachos tanzten Polonaise durch das Gebäude des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen. © Vivian Krause
Kakteen, Zitronen und Nachos tanzten Polonaise durch das Gebäude des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen. © Vivian Krause
Kakteen, Zitronen und Nachos tanzten Polonaise durch das Gebäude des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen. © Vivian Krause
Kakteen, Zitronen und Nachos tanzten Polonaise durch das Gebäude des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen. © Vivian Krause
Kakteen, Zitronen und Nachos tanzten Polonaise durch das Gebäude des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen. © Vivian Krause
Kakteen, Zitronen und Nachos tanzten Polonaise durch das Gebäude des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen. © Vivian Krause
Kakteen, Zitronen und Nachos tanzten Polonaise durch das Gebäude des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen. © Vivian Krause
Kakteen, Zitronen und Nachos tanzten Polonaise durch das Gebäude des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen. © Vivian Krause

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Nach neuer Krawallnacht in Katalonien: Madrid erhöht Druck

Nach neuer Krawallnacht in Katalonien: Madrid erhöht Druck

Den Hass leise machen: Konzert für Anschlagsopfer von Halle

Den Hass leise machen: Konzert für Anschlagsopfer von Halle

#hallezusammen-Konzert gegen Hass und Ausgrenzung

#hallezusammen-Konzert gegen Hass und Ausgrenzung

Fotostrecke: Lukebakio kontert Sargent - 1:1

Fotostrecke: Lukebakio kontert Sargent - 1:1

Meistgelesene Artikel

Düsenjet-Knalle: „Schäden durch Überflüge nahezu ausgeschlossen“

Düsenjet-Knalle: „Schäden durch Überflüge nahezu ausgeschlossen“

Gegen immer mehr Leerstand: Diepholz als „Secondhand-City“?

Gegen immer mehr Leerstand: Diepholz als „Secondhand-City“?

Räuber prügeln auf zwei Opfer ein und verfolgen sie bis nach Hause

Räuber prügeln auf zwei Opfer ein und verfolgen sie bis nach Hause

Bovenschulte-Nachfolger gesucht: Wer soll die Weyher Verwaltung führen?

Bovenschulte-Nachfolger gesucht: Wer soll die Weyher Verwaltung führen?

Kommentare