Mensch gegen Maschine

Mensch gegen Maschine, Schweiß gegen Dampf – unter diesem Motto fand gestern ein Leichtathletik-Wettbewerb der außergewöhnlichen Art statt.
1 von 83
Mensch gegen Maschine, Schweiß gegen Dampf – unter diesem Motto fand gestern ein Leichtathletik-Wettbewerb der außergewöhnlichen Art statt.
Mensch gegen Maschine, Schweiß gegen Dampf – unter diesem Motto fand gestern ein Leichtathletik-Wettbewerb der außergewöhnlichen Art statt.
2 von 83
Mensch gegen Maschine, Schweiß gegen Dampf – unter diesem Motto fand gestern ein Leichtathletik-Wettbewerb der außergewöhnlichen Art statt.
Mensch gegen Maschine, Schweiß gegen Dampf – unter diesem Motto fand gestern ein Leichtathletik-Wettbewerb der außergewöhnlichen Art statt.
3 von 83
Mensch gegen Maschine, Schweiß gegen Dampf – unter diesem Motto fand gestern ein Leichtathletik-Wettbewerb der außergewöhnlichen Art statt.
Mensch gegen Maschine, Schweiß gegen Dampf – unter diesem Motto fand gestern ein Leichtathletik-Wettbewerb der außergewöhnlichen Art statt.
4 von 83
Mensch gegen Maschine, Schweiß gegen Dampf – unter diesem Motto fand gestern ein Leichtathletik-Wettbewerb der außergewöhnlichen Art statt.
Mensch gegen Maschine, Schweiß gegen Dampf – unter diesem Motto fand gestern ein Leichtathletik-Wettbewerb der außergewöhnlichen Art statt.
5 von 83
Mensch gegen Maschine, Schweiß gegen Dampf – unter diesem Motto fand gestern ein Leichtathletik-Wettbewerb der außergewöhnlichen Art statt.
Mensch gegen Maschine, Schweiß gegen Dampf – unter diesem Motto fand gestern ein Leichtathletik-Wettbewerb der außergewöhnlichen Art statt.
6 von 83
Mensch gegen Maschine, Schweiß gegen Dampf – unter diesem Motto fand gestern ein Leichtathletik-Wettbewerb der außergewöhnlichen Art statt.
Mensch gegen Maschine, Schweiß gegen Dampf – unter diesem Motto fand gestern ein Leichtathletik-Wettbewerb der außergewöhnlichen Art statt.
7 von 83
Mensch gegen Maschine, Schweiß gegen Dampf – unter diesem Motto fand gestern ein Leichtathletik-Wettbewerb der außergewöhnlichen Art statt.
Mensch gegen Maschine, Schweiß gegen Dampf – unter diesem Motto fand gestern ein Leichtathletik-Wettbewerb der außergewöhnlichen Art statt.
8 von 83
Mensch gegen Maschine, Schweiß gegen Dampf – unter diesem Motto fand gestern ein Leichtathletik-Wettbewerb der außergewöhnlichen Art statt.

Von Ulf Kaack. Mensch gegen Maschine, Schweiß gegen Dampf – unter diesem Motto fand gestern ein Leichtathletik-Wettbewerb der außergewöhnlichen Art statt.

Entgegen des internationalen olympischen Regelwerks traten rund 250 Läufer gegen die historische Dampflokomotive Hermann der Museumseisenbahn an. Keine Stadionarena war dabei der Ort des Duells, sondern der Schienenstrang zwischen den Museumsbahnhöfen in Bruchhausen-Vilsen und Asendorf. Am Ende hatte das 107 Jahre alte Dampfross trotz seiner überlegenen 200 PS das Nachsehen und musste sich mit dem zweiten Platz zufrieden geben.

Das könnte Sie auch interessieren

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Der dritte Tag der Sommerreise durch den Landkreis stand ganz im Zeichen des Wassers. Unsere Onlinereporter setzten sich am Morgen in Lembruch in …
Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

185 Einsatzkräfte der Feuerwehren des Landkreises Verden sind am Mittwoch und Donnerstag im Hochwasser-Gebiet in Südniedersachsen im Einsatz. In …
Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Angelse - Von Sigi Schritt. Seit wenigen Wochen verfügt die Gemeinde im neuen Rettungszentrum an der Angelser Straße über einen Stabsraum, in dem die …
Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Diese Fehler beim Wiegen passieren auch Ihnen

Wiegen ist doch an sich nicht so schwierig, oder? Doch selbst bei modernen Waagen können Sie noch einiges falsch machen.
Diese Fehler beim Wiegen passieren auch Ihnen

Meistgelesene Artikel

Haustiere sterben bei Wohnhausbrand in Twistringen

Haustiere sterben bei Wohnhausbrand in Twistringen

Auszeit auf der Lohne

Auszeit auf der Lohne

72-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall

72-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Durch die Heidelbeer-Plantagen von Kirchdorf

Durch die Heidelbeer-Plantagen von Kirchdorf