Kulturverein „Eule“ stellt neues Programm vor / Sisi kommt nach Schwarme

Ratespiel mit Ehrengästen aus Radio und Fernsehen

+
Die Mezzosopranistin Stefanie Golisch aus Bremen berichtet am 9. Januar in Robberts Huus mit Worten und Musik aus dem Leben der Kaiserin Sisi.

Schwarme - Von Anne Schmidtke. Plattdeutsche Döntjes, ein musikalisches Ratespiel, Erinnerungen an Kaiserin Sisi und ein Konzert der Sinfonietta Aller-Weser: Das neue „Kultur in Robberts Huus“-Programm hält einige Leckerbissen bereit. Die Mitglieder des Arbeitskreises Kultur des Schwarmer Kulturvereins „Eule“ stellten jetzt während eines Pressegesprächs ihre Veranstaltungen in den Wintermonaten vor.

Los geht es mit einer echten Traditionsveranstaltung: „Plattdüütsch to‘n 1. Advent“. Wilhelm Kappelmann aus Bassum trägt am Sonntag, 29. November, um 15.30 Uhr Gedichte und Geschichten vor. „Eine Schülerin wird zudem Musik machen und mit den Besuchern Weihnachtslieder singen“, sagt „Eule“-Mitglied Elke Brückner. Der Eintritt ist frei, wer Kaffee und Kuchen genießen möchte, zahlt 4,50 Euro. „Anschließend werden die Kerzen am Weihnachtsbaum vor Robberts Huus angezündet, und der Posaunenchor der Kirche spielt dazu Musik“, berichtet Brückner.

Wer an Silvester noch nichts vorhat, kann an dem musikalischen Ratespiel „Wer wird gewinnen?“ um 18.30 Uhr teilnehmen. „Wir haben Ehrengäste aus Radio und Fernsehen zu Gast“, verspricht „Eule“-Mitglied Günter Bode mit einem Augenzwinkern. Das Publikum muss herausfinden, wen oder was die Darsteller auf der Bühne verkörpern. Dazu bekommen die Besucher klassische Musik und Schlager zu hören. Bode ist sich sicher, dass es für die Veranstaltung an der Abendkasse keine Karten mehr geben wird. Denn in Robberts Huus sind nur 84 Plätze vorhanden und der Vorverkauf für die „Eule“-Mitglieder hat bereits begonnen. Alle anderen, die sich ein Ticket für 12 Euro sichern möchten, sollten am Sonntag, 15. November, zwischen 15 und 17 Uhr in Robberts Huus kommen.

Sisi – Träumerei einer Kaiserin“ heißt es am Sonnabend, 9. Januar, um 19 Uhr. Die Bremer Mezzosopranistin Stefanie Golisch erzählt mit Worten und Musik die Geschichte der österreichischen Kaiserin (1837-1898) nach. „Die Karten für 12 Euro sind definitiv weihnachtsgeschenktauglich“, betont Bode.

Während die „Eule“ ihre kulturellen Veranstaltungen üblicherweise in Robberts Huus ausrichtet, bildet ein Auftritt der Sinfonietta Aller-Weser eine Ausnahme: Die Musiker demonstrieren am Sonntag, 28. Februar, ab 18 Uhr unter Leitung von Karsten Dehning-Busse in der evangelischen Kirche in Lunsen ihr Können. „Noch steht das Programm für den Auftritt nicht. Über den Inhalt wird demnächst entschieden“, erklärt Günter Bode. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.

Humorvoll geht es in der Komödie „För ümmer Disco!“ zu, die die „Uhlenspeelers“ an fünf Terminen auf die Bühne bringen. Sie treten am Sonnabend, 5. März (20 Uhr), am Sonntag, 6. März (15 Uhr), am Sonnabend, 12. März (20 Uhr), am Sonntag, 13. März (15 Uhr), und am Sonnabend, 19. März (20 Uhr), auf. Samstags kostet der Eintritt 8 Euro, sonntags 12 Euro (inklusive Kaffee und Kuchen).

Seit dem vergangenen Jahr kündigen die „Eule“-Mitglieder in ihren Flyern nicht mehr die Termine für das ganze Jahr an, sondern nur noch für die kommenden vier bis sechs Monate. „So sind wir flexibler, weil wir noch kurzfristig Veranstaltungen in das nächste Programm aufnehmen können“, erklärt Günter Bode.

Das folgende Heft erscheint Ende März 2016 und kündigt unter anderem folgende Termine an: Am 9. April trägt Juraj Sivulka Werke von Ringelnatz vor. Musikalische Unterstützung erhält er von dem Gitarrenduo „BalDür“. Wenige Tage später, am 30. April, präsentiert Bärbel Rädisch ihren Krimi „Mohrenkopf“, und die Gruppe „Plums ‘n‘ dogs“ demonstriert ihr Können. Am 28. Mai stellt Kabarettist Pago Balke sein Programm über das Thema Liebe vor, und am 18. Juni kommt sein „Kollege“ Henning Kothe mit seinem überdimensionierten Klavier nach Schwarme.

Kartenreservierungen (außer für die Rateshow an Silvester) unter Telefon 04258/983574 sowie per E-Mail an kultur@robberts-huus.de.

www.robberts-huus.de

Mehr zum Thema:

Warschau will neuen Glanz für Praga

Warschau will neuen Glanz für Praga

UN: Zahl der Syrien-Flüchtlinge übersteigt 5-Millionen-Marke

UN: Zahl der Syrien-Flüchtlinge übersteigt 5-Millionen-Marke

Müntefering zur Türkei: "Der Angriff trifft nicht nur mich"

Müntefering zur Türkei: "Der Angriff trifft nicht nur mich"

Eine Reise nach Rom: Besuchen Sie die Hauptstadt Italiens

Eine Reise nach Rom: Besuchen Sie die Hauptstadt Italiens

Meistgelesene Artikel

Appletree: Zeltplatz wird mit Zaun gesichert

Appletree: Zeltplatz wird mit Zaun gesichert

Syrerin rutscht durch Handyvertrag in Schuldenfalle

Syrerin rutscht durch Handyvertrag in Schuldenfalle

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Kommentare