Sehr gute Beteiligung der Schützenvereine bei Verbandsfest in Hustedt / Sabine Apeltauer regiert die Damen, Robert Jung die Jugend

Der König des Kreisverbands heißt Stefan Habekost

Beim Kreisverbandsfest: (von links) Hans-Gerhard Bodendieck (Vorsitzender des Schützenvereins Hustedt), Jörg Drechsler (Ehemann der Kreiskönigin des Syker Verbands), Kreisvizepräsident Helmut Wessel, Kreiskönig Stefan Habekost, Kreisdamenkönigin Sabine Apeltauer, Bezirkspräsident Wilhelm Bäker, Kreisjugendkönig Robert Jung, Kathrin Drechsler (Kreiskönigin des Kreisverbands Syke) und Kreispräsident Heiko Jung.

Hustedt - Mit sehr guter Beteiligung der sieben Mitgliedsvereine hat der Kreisschützenverband Martfeld in Hustedt sein Kreisverbandsfest gefeiert. Im Mittelpunkt stand der neue König Stefan Habekost. Das teilt Kreisschriftführerin Inka Engelmann mit.

Am frühen Nachmittag stellten sich die Vereine zum Umzug „Im Mallen“ auf und marschierten zum „Beckmann-Stadion“. Kreispräsident Heiko Jung begrüßte alle anwesenden Schützen sowie Bezirkspräsident Wilhelm Bäker und Kreiskönigin Kathrin Drechsler (Kreisverband Syke) mit Ehemann Jörg. Dann dankte er dem gastgebenden Verein für die gute Organisation und Ausrichtung des Fests. Es folgte das Grußwort von Hans-Gerhard Bodendieck, Vorsitzender des Schützenvereins (SV) Hustedt. Wilhelm Bäker freute sich über seine erste Teilnahme am Kreisverbandsfest des „kleinen“ Kreisverbands.

Anschließend wurden die neuen Kreiskönige proklamiert. Sabine Apeltauer (SV Eitzendorf) hatte es geschafft, sich knapp den Titel der Damenkönigin zu sichern. Bei der Jugend setzte sich Robert Jung (SV Kleinenborstel) durch, sein Vereinskollege Stefan Habekost ist neuer König.

Danach gab es Kaffee und Kuchen im Festzelt mit musikalischer Begleitung der FS Combo, bevor ab 17 Uhr die Pokalgewinner der Mannschaften bekanntgegeben wurden. Den Präsidentenpokal sicherte sich Andreas Mack (SV Kleinenborstel), der Pokal der Begleiter ging an Günter Bohlmann (SV Eitzendorf). Im Anschluss wurde noch ein paar Stunden ausgiebig gefeiert.

Pokalschießen: Die Ergebnisse

Schützen

1. Platz: SV Kleinenborstel

Tagesbester Auflage: Stefan Habekost (SV Kleinenborstel)

Tagesbester Sandsack: Gerd Rippe (SV Eitzendorf)

Damen

1. Platz: SV Eitzendorf

Tagesbeste Auflage: Martina Wacker (SV Kleinenborstel)

Tagesbeste Sandsack: Gudrun Cordes (SV Eitzendorf)

Junioren

1. Platz: SV Loge-Tuschendorf

Tagesbester: Hendrik Wolters (SV Loge-Tuschendorf)

Jugend

1. Platz: SV Holtum-Marsch

Tagesbeste: Sarah Partenheimer (SV Holtum-Marsch)

Schüler

1. Platz: SV Holtum-Marsch

Tagesbeste: Nele Westermann (SV Holtum-Marsch)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Neubau-Mieten für viele Durchschnittsverdiener viel zu hoch

Neubau-Mieten für viele Durchschnittsverdiener viel zu hoch

„Die Fantastischen Vier“ in der ÖVB-Arena

„Die Fantastischen Vier“ in der ÖVB-Arena

Machtprobe in Venezuela: USA und EU stützen Opposition

Machtprobe in Venezuela: USA und EU stützen Opposition

FC-Bayern-Fußballer dürfen Audi e-tron ausprobieren: Ist er der neue Dienstwagen?

FC-Bayern-Fußballer dürfen Audi e-tron ausprobieren: Ist er der neue Dienstwagen?

Meistgelesene Artikel

Ehemaliger Jugendtreffpunkt an der Hachebrücke sorgt für Ärger

Ehemaliger Jugendtreffpunkt an der Hachebrücke sorgt für Ärger

Lkw-Unfall auf der B51: 46-Jähriger schwer verletzt

Lkw-Unfall auf der B51: 46-Jähriger schwer verletzt

Aushängeschild für die Region auf der Grünen Woche

Aushängeschild für die Region auf der Grünen Woche

„New York, New York“ im Dillertal: Dehoga feiert Wirte-Ball

„New York, New York“ im Dillertal: Dehoga feiert Wirte-Ball

Kommentare