20 Teilnehmer

Kinder probieren das Reiten aus

Die Kinder schnupperten in eine Reitstunde hinein.

Bruchhausen-Vilsen - 20 Kinder haben kürzlich an der Ferienkiste-Aktion des Reit- und Fahrvereins Wehlermühle teilgenommen. Auf dem Reiterhof Wikner in Bruchhausen-Vilsen erlebten die Kids, aufgeteilt in zwei Gruppen, wie eine Reitstunde organisiert ist.

Nach dem Putzen der Pferde wurde aufgesattelt und getrenst, bevor es bei strahlendem Sonnenschein auf die Reitbahn ging. Dort lernten die Teilnehmer im Schritt Lockerungsübungen auf dem Pferd und Bahnfiguren. Die schon erfahreneren Reiter durften auch traben. 

„Ein toller Nachmittag für die Kinder und für den einen oder anderen ein Anstoß, mit dem Reiten zu beginnen“, bilanziert der Vereinsvorsitzende Bernd Wikner.

www.reitsport-wikner.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Beben auf Ischia: Verschüttete Kinder nach Stunden befreit

Beben auf Ischia: Verschüttete Kinder nach Stunden befreit

Tim Borowski: Seine Karriere in Bildern

Tim Borowski: Seine Karriere in Bildern

Erdbeben auf Ischia: Aus Trümmern befreite Kinder gesund - Elfjähriger rettete Bruder

Erdbeben auf Ischia: Aus Trümmern befreite Kinder gesund - Elfjähriger rettete Bruder

Auto in Aschenstedt von Zug erfasst

Auto in Aschenstedt von Zug erfasst

Meistgelesene Artikel

Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival: Happy End am Himmelszelt

Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival: Happy End am Himmelszelt

Beim Stockcar-Rennen legen Teilnehmer sich gegenseitig aufs Dach

Beim Stockcar-Rennen legen Teilnehmer sich gegenseitig aufs Dach

Gerätehaus in Leeste feierlich übergeben

Gerätehaus in Leeste feierlich übergeben

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Kommentare