17 Kinder erleben Spiel- und Spaßtag beim Reitverein

Schwarme - Einen Spiel- und Spaßtag mit Nachtwanderung und Zelten bot kürzlich der Reit- und Rennverein (RRV) Schwarme an. 17 Kinder nahmen an der Veranstaltung teil.

Nachmittags bewältigten sie auf dem Vereinsgelände mit Ponys einen Geschicklichkeitsparcours. Anschließend wurde ausgiebig gegrillt, geklönt, getobt und gespielt – bis bei Einbruch der Dunkelheit eine spannende Nachtwanderung begann. Die beiden Jugendsprecher Jost Witte und Anna Lena Niebuhr hatten den Spaziergang durch die Schwarmer Fuhren vorbereitet, unterwegs erwarteten einige spaßige Spiele die Mädchen und Jungen. „Ziel war ein versteckter Schatz – und anschließend das Zelt, um die müden Beine und Füße auszuruhen“, teilt RRV-Pressewartin Kendra Peters in einer Pressemeldung mit. Das gemeinsame Frühstück am nächsten Morgen bildete den Abschluss der Veranstaltung.

www.rrvschwarme.de

Mehr zum Thema:

Bilder aus der Sat. 1-Show: „Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?“

Bilder aus der Sat. 1-Show: „Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?“

Helden, Goblin, Kolibri: Neue PC-Spiele in der Übersicht

Helden, Goblin, Kolibri: Neue PC-Spiele in der Übersicht

Jupiter Award 2017: Verknallt in Senta Berger

Jupiter Award 2017: Verknallt in Senta Berger

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Meistgelesene Artikel

Appletree: Zeltplatz wird mit Zaun gesichert

Appletree: Zeltplatz wird mit Zaun gesichert

Syrerin rutscht durch Handyvertrag in Schuldenfalle

Syrerin rutscht durch Handyvertrag in Schuldenfalle

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Kommentare