Vereinsmeisterschaft des Reit- und Fahrvereins Engeln

Junge Pferdefans schnuppern Turnierluft

Die Sieger und Platzierten der Stilspringprüfung Klasse E: (von links) Eske Meyer, Andrea Schröder, Lea Kampsheide, Karen Meyer, Benita Kracke und Anna Kehlbeck.

Engeln - Die Vereinsmeisterschaft des Reit- und Fahrvereins Engeln war ein voller Erfolg. Anlässlich des 90-jährigen Bestehens des RFV traten kürzlich etwa 30 Kinder und Jugendliche auf dem Hof Michelmann in Schaapsen in verschiedenen Dressur- und Springprüfungen gegeneinander an.

Die erfolgreichen Teilnehmer des Reiterwettbewerbs Schritt/Trab: (von links) Anna Hünecke, Lynn Michelmann, Leni Galle, Emma Franz, Johanna Wülbers, Jan Wolters und Elea Wachendorf.

Die Trainer Sabine Czegle, Sonja Kampsheide sowie Ramona und Ron Michelmann hatten ihre Schüler laut Pressemitteilung bestens auf den großen Tag vorbereitet. Ein Großteil der jungen Reiter hat zudem in diesem Jahr schon erfolgreich an anderen Turnieren in der Region teilgenommen. Andere schnupperten bei der Vereinsmeisterschaft das erste Mal Turnierluft und waren entsprechend aufgeregt.

Richterin Ina Thalmann sparte nach den Ritten nicht mit Lob und gab jedem Teilnehmer gute Ratschläge mit auf den Weg.

Die Vereinsvorsitzende Claudia Staiger freute sich besonders über den Besuch des Ehrenmitglieds Traute Sander und des Ehrenvorsitzenden Horst Beneke. Sie erwähnte in ihrer Ansprache, dass es in der 90-jährigen Geschichte des RFV nur acht verschiedene Vereinsvorsitzende gab. Außerdem dankte sie allen aktiven und passiven Mitgliedern für ihre große Treue.

Nach der Siegerehrung wurde in geselliger Runde gegrillt und bis spät in den Abend gefeiert.

Die Ergebnisse

Springreiterwettbewerb

1. Eske Meyer / Note: 6,7

2. Andrea Schröder / Note: 6,5

3. Lynn Michelmann / Note: 6,2

4. Melissa Schwanicke / Note: 6,0

Reiterwettb. Schritt/Trab/Galopp

1. Franja Kracke / Note: 7,0

2. Eske Meyer / Note: 6,8

3. Samira Kunz / Note: 6,7 

4. Pia Festerling / Note: 6,0

E-Stilspringen

1. Anna Kehlbeck / Note: 7,4

2. Benita Kracke / Note: 7,2

3. Karen Meyer / Note: 6,5

4. Lea Kampsheide / Note: 6,0

5. Eske Meyer / ohne Wertung

5. Andrea Schröder / ohne Wertung

Dressurreiterprüfung Klasse A

1. Nick Platter / Note: 7,4

2. Benita Kracke / Note: 7,0

3. Karen Meyer / Note: 6,9

4. Finja Westermann / Note: 6,8

5. Anna Kehlbeck / Note: 6,6

6. Melissa Schwanicke / Note: 6,0

Führzügelklasse

1. Chiara Diepenbruck / Note: 7,0

2. Amelie Stratmann / Note: 6,5

3. Paula Nietfeld / Note: 6,3

Reiterwettbewerb Schritt/Trab

1. Leni Galle / Note: 7,2

2. Lynn Michelmann / Note: 7,0

3.Emma Franz / Note: 6,7

4. Jan Wolters / Note: 6,6

5. Anna Hünecke / Note: 6,5

6. Johanna Wülbers / Note: 6,4

7. Elea Wachendorf / Note: 6,2

Dressurwettbewerb Klasse E

1. Lina Kehlbeck / Note: 7,3

2. Karen Meyer / Note: 6,8

3. Benita Kracke / Note: 6,6

4. Melissa Schwanicke / Note: 6,2

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Neue Union: CDU/CSU positionieren sich für Schulz und Co.

Neue Union: CDU/CSU positionieren sich für Schulz und Co.

Diese Promis bekennen sich zu Bitcoin - und sagen das voraus

Diese Promis bekennen sich zu Bitcoin - und sagen das voraus

China baut Militärstützpunkte im Südchinesischen Meer aus

China baut Militärstützpunkte im Südchinesischen Meer aus

Das sind die teuersten Promi-Flitzer aller Zeiten

Das sind die teuersten Promi-Flitzer aller Zeiten

Meistgelesene Artikel

Landwirt Loerke erwägt den Gang zum Gericht

Landwirt Loerke erwägt den Gang zum Gericht

Wintershall-Chef Mehren setzt auf mehr Effizienz und Wachstum

Wintershall-Chef Mehren setzt auf mehr Effizienz und Wachstum

Wirtschaftsförderung im Landkreises Diepholz zieht Bilanz

Wirtschaftsförderung im Landkreises Diepholz zieht Bilanz

Tamika Campbell im Kulturforum: Originell, aber nicht selten vulgär

Tamika Campbell im Kulturforum: Originell, aber nicht selten vulgär

Kommentare