Hoffest in der Nutztier-Arche Wolters 

Ein Höhenviehochse spielt Pferd

Der Höhenviehochse „Angel“ zieht am Sonntag eine Kutsche, die Besucher des Hoffests können mitfahren.

Schwarme - Der Förderverein der Nutztier-Arche Wolters lädt für Sonntag, 25. September, zum dritten Hoffest in der Nutztier-Arche ein, die sich am Tulpenweg in Schwarme befindet. Von 11 bis 18 Uhr sind dort alle Bürger willkommen.

Familie Wolters züchtet vom Aussterben bedrohte Nutztierrassen. Daher gibt es am Sonntag viele besondere Tiere zu bestaunen – vom Woll- und Anglersattelschwein über Geflügel und Schwarznasenschaf bis zu Zebu und Kaninchen. Die Besucher können eine ungewöhnliche Kutschfahrt erleben – anstelle eines Pferds zieht der rote Höhenviehochse „Angel“ den Wagen. Viele Kinderaktionen runden das Programm ab. So können die Kids Quad fahren, sich schminken oder Airbrush-Tattoos machen lassen, auf einer Hüpfburg toben oder sich am Nagelbalken probieren.

Die Gruppe „La Compania Alegre“ führt die spanische und barocke Reitweise vor. „Indian Circle“ vermittelt mit zwei Pferden und einem Tipi indianische Kultur. Die Tänzer der „Swirling Boots“ zeigen den Gästen Line Dance und Catalan Style.

Erwachsene können beim Pfahlwettschlagen ein Foto-shooting im Wert von 200 Euro gewinnen oder sich beim Bratwurstwettessen ins Zeug legen.

Neben Bratwurst und Fleisch aus eigener Auslauf- und Freilandhaltung gibt es Kaffee und Kuchen. DJ Olli sorgt für gute Stimmung.

Ein Flohmarkt und ein großer Blumenstand locken ebenfalls an den Tulpenweg. Wer beim Flohmarkt etwas verkaufen möchte, kann sich noch heute bei Familie Wolters unter Telefon 0177/8025343 anmelden. Es gibt keine Standgebühren.

www.nutztierarche-wolters.com

Mehr zum Thema:

Team Trump: Das Kabinett des künftigen US-Präsidenten

Team Trump: Das Kabinett des künftigen US-Präsidenten

Grande Dame des Liberalismus: Hildegard Hamm-Brücher ist tot

Grande Dame des Liberalismus: Hildegard Hamm-Brücher ist tot

Weihnachtskonzert des Rotenburger Ratsgymnasiums

Weihnachtskonzert des Rotenburger Ratsgymnasiums

Verden: Tanz macht Schule 

Verden: Tanz macht Schule 

Meistgelesene Artikel

Festnahme am Diepholzer Bahnhof

Festnahme am Diepholzer Bahnhof

Grausiger Fund auf der Rinderweide

Grausiger Fund auf der Rinderweide

Schüler (15) von Hund gebissen - Halter flüchtig

Schüler (15) von Hund gebissen - Halter flüchtig

Bundesweites Interesse an Diepholz

Bundesweites Interesse an Diepholz

Kommentare