Hafensänger organisieren Bürgerpark-Konzert und holen hochkarätige Bands

Open Air für guten Zweck

+
Das Open-Air-Team der Hafensänger und Puffmusiker: (von links) Jana Riemschneider, Sven Gehrke, Annette Quantz, Oliver Wolf, Mariska Rotter und Marco Bröckel.

Hoya - Der Eystruper Verein Hafensänger und Puffmusiker organisiert in diesem Jahr das Open Air im Hoyaer Bürgerpark. Mittlerweile steht fest, welche Bands dort am Sonnabend, 15. August, auftreten: „JUST“ aus Hoya, „Godsized“ aus England und „Orange Grove“ aus Holland.

Die Hafensänger und Puffmusiker planen laut Pressemitteilung, das Open Air jährlich im August zu veranstalten. 2014 war aus ausgefallen, davor hatten es zehn Jahre lang unterschiedliche Personen organisiert – rein formal unter dem Dach des Kulturkreis Grafschaft Hoya, der damit tatsächlich aber kaum etwas zu tun hatte.

Zuletzt war der Eintritt kostenlos, in diesem Jahr kostet er neun Euro. „Aber natürlich ist das Open Air unter der Leitung des Vereins für den guten Zweck, und der komplette Erlös der Veranstaltung wird sozial- und körperlich benachteiligten Kindern und Jugendlichen in der Samtgemeinde zugutekommen“, betonen die Hafensänger und Puffmusiker. Kinder unter 14 Jahren haben in Begleitung eines Erwachsenen freien Eintritt.

Neun Euro Eintritt sind nicht wenig, aber „wir versprechen euch im Gegenzug einen super Abend mit qualitativ hochwertigen Acts!“, schreibt der Verein.

Die vier Jungs von „Godsized“ reisen aus England an. Sie spielen „Stoner Rock“ und nennen als Inspirationsquellen Bands wie Black Sabbath und Led Zeppelin. „Stoner“ ist das englische Wort für Kiffer. In diesem Jahr tritt „Godsized“ auch beim „Wacken Open Air“ (30. Juli bis 1. August) auf.

Aus Holland kommt „Orange Grove“ nach Hoya. Mit Reggae-Rock wollen sie Party-Stimmung machen. Im Oktober begeisterte die Band beim Benefiz-Konzert „Absence and Friends“ im Kulturzentrum Martinskirche.

Lokale Unterstützung bekommen die Hafensänger dieses Jahr von „JUST“. Im Sommer brachten Jannis Klettke, Sebastian Meyer und Julian Marz aus Eystrup sowie Hendrik Schumacher aus Hoya ihr aktuelles Album „Utopia“ heraus. Songs daraus spielt „JUST“ im Bürgerpark. Stilistisch findet sich die Band im Bereich des Pop-Rocks wieder.

Karten kaufen und gewinnen:

Karten gibt es unter www.nordwest-ticket.de und in allen Verkaufsstellen der Kreiszeitung. Sie kosten 9 Euro. Kinder bis 14 Jahren zahlen in Begleitung eines Erwachsenen nichts. Unter allen Besuchern, die im Vorverkauf bestellen, verlosen die Hafensänger und Puffmusiker beim Open Air zweimal zwei Tickets für das Konzert des Rocksängers Daniel Wirtz am 4. September in Hannover sowie Bekleidung der Marke „Hafengesang & Puffmusik“.

Helfer gesucht:

Für den Veranstaltungstag sucht das Organisationsteam noch freiwillige Helfer für den Getränkeverkauf oder die Einlasskontrolle. Interessierte melden sich bei Annette Quantz, E-Mail annette.quantz@hafensaenger-und-puffmusiker.de

Die Bands im Internet:

www.hup-openair.de

www.facebook.com/justofficial

www.orangegrovemusic.com

www.godsized.co.uk

Mehr zum Thema:

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

Meistgelesene Artikel

Sattelzug blockiert Lange Straße

Sattelzug blockiert Lange Straße

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Sarina Kynast wird Spargelkönigin der Samtgemeinde Kirchdorf

Sarina Kynast wird Spargelkönigin der Samtgemeinde Kirchdorf

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Kommentare