39 .900 Plätze

Hähnchenstall in Asendorf ist genehmigt

Asendorf - In Asendorf darf ein Hähnchenmaststall mit 39 .900 Plätzen gebaut werden. Der Landkreis Diepholz hat den entsprechenden Antrag eines Landwirts am Montag genehmigt. Das bestätigte gestern auf Nachfrage Kreisrat Jens-Hermann Kleine.

Der Antragsteller will seine Schweinehaltung aufgeben und auf Hähnchenmast umsteigen. Er möchte die neue Anlage samt Abluftreinigung und zwei Futtersilos an der Adresse Hardenbostel 20 errichten.

Gegen das Bauvorhaben sind laut Kleine Einwendungen beim Landkreis eingegangen. „Die Verfasser der Einwendungen bekommen schriftlich mitgeteilt, dass die Genehmigung erfolgt ist“, sagte der Kreisrat. 

mah

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

VfB droht Absturz in die Zweite Liga - Union im Vorteil

VfB droht Absturz in die Zweite Liga - Union im Vorteil

EU-Wahl-Auftakt - Hollands Sozialisten nach Prognose vorn

EU-Wahl-Auftakt - Hollands Sozialisten nach Prognose vorn

Kampf des DEB-Teams nicht belohnt: WM-Aus gegen Tschechien

Kampf des DEB-Teams nicht belohnt: WM-Aus gegen Tschechien

Präventionspuppenbühne in Scheeßel

Präventionspuppenbühne in Scheeßel

Meistgelesene Artikel

„Ich bin total gerührt!“

„Ich bin total gerührt!“

OLE stellt sich nach Umbau mit einem Tag der offenen Tür vor

OLE stellt sich nach Umbau mit einem Tag der offenen Tür vor

Großübung simuliert Unfall mit Salzsäure-Transporter

Großübung simuliert Unfall mit Salzsäure-Transporter

Rückblick: Lions Club Bremer Süden besteht seit 25 Jahren

Rückblick: Lions Club Bremer Süden besteht seit 25 Jahren

Kommentare