Verein ist mit seiner Entwicklung zufrieden

Grauer Schützen freuen sich aufs neue Jahr

+
Die Geehrten: (sitzend, von links) Heinrich Antholz und Friedhelm Dieckmann sowie (stehend, von links) Karen Lübbe, zweiter Vorsitzender Ralf Westerwarp, Johann Rümper, Sven Lübbe, König Rolf Haseler, Volker Hacke, Heinz Rottmann und Vorsitzender Ralf Schlesselmann.

Graue - Der Schützenverein Graue blickte bei seiner Generalversammlung im Landhotel Steimke auf ein sehr erfolgreiches Vereinsjahr zurück. Fast 60 Mitglieder kamen zu der Veranstaltung zum Jahresauftakt und starteten mit einem gemeinsamen Knipp-Essen. Der Vorsitzende Ralf Schlesselmann begrüßte die Teilnehmer und den amtierenden König Rolf Haseler. Danach gab er eine Zusammenfassung über die vielseitigen Aktivitäten 2017. Das teilt Schriftführer Wolfgang Witt in einer Pressemeldung mit.

Die Sportleiter Sven Lübbe und Katja Bergholz berichteten über die erfolgreichen sportlichen Aktivitäten, Kassenwart Gerd Thölke erläuterte den Mitgliedern die Finanzen des abgelaufenen Geschäftsjahrs. Alle waren mit der Vereinsentwicklung mehr als zufrieden und blicken mit Freude und Zuversicht auf das neue Jahr.

Zur Wahl standen die Posten des zweiten Vorsitzenden Ralf Westerwarp, des Schriftführers Wolfgang Witt, des Schatzmeisters Gerd Thölke und des stellvertretenden Schießwarts Stephan Prange. Alle zur Wahl stehenden Vorstände wurden einstimmig für drei Jahre wiedergewählt.

Ausführlich wurde über das Kreisverbandsschützenfest gesprochen, das am 10. Juni 2018 in Graue stattfindet. Die Fusion der Schützenverbände Asendorf und Bücken liegt inzwischen zehn Jahre zurück, sodass das diesjährige Kreisverbandsschützenfest auch eine „Jubiläumsveranstaltung“ sein wird.

Geehrte

65 Jahre Mitglied: Heinrich Antholz, Heinz Rottmann und Johann Rümper

60 Jahre Mitglied: Friedhelm Dieckmann und Günther Ellfeldt

40 Jahre Mitglied: Volker Hacke

25 Jahre Mitglied: Karen Lübbe, Sven Lübbe und Manfred Walkenhorst

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Genua nimmt Abschied von den Opfern des Brückeneinsturzes

Genua nimmt Abschied von den Opfern des Brückeneinsturzes

La Strada in Rotenburg - der Eröffnungsabend 

La Strada in Rotenburg - der Eröffnungsabend 

Griechenland sagt Deutschland Rücknahme von Flüchtlingen zu

Griechenland sagt Deutschland Rücknahme von Flüchtlingen zu

Fernbus kippt um - 22 Verletzte bei Unfall nahe Rostock

Fernbus kippt um - 22 Verletzte bei Unfall nahe Rostock

Meistgelesene Artikel

Brand an der B6: Zahlreiche Autofahrer benachrichtigen Einsatzkräfte

Brand an der B6: Zahlreiche Autofahrer benachrichtigen Einsatzkräfte

30 Jahre nach Geiseldrama: Gedenkfeier für Silke Bischoff in Heiligenrode

30 Jahre nach Geiseldrama: Gedenkfeier für Silke Bischoff in Heiligenrode

Erstmals Kinderanimation zum Start des Brokser Markts

Erstmals Kinderanimation zum Start des Brokser Markts

AMC feiert Sonntag 60-jähriges Bestehen

AMC feiert Sonntag 60-jähriges Bestehen

Kommentare