Gelungene Open-Air-Beach-Party in Schwarme / Chaos-Team macht Stimmung

500 Gäste feiern wie im Urlaub

Und dann die Hände zum Himmel: Bei der Kinderdisco hatten die Kids viel Spaß.
+
Und dann die Hände zum Himmel: Bei der Kinderdisco hatten die Kids viel Spaß.

Schwarme - „Es war eine rundum gelungene Party. Das Wetter war top, und der Bierlieferant hat alles gegeben“: Veranstalter Lüder Meyer ist mit der Open-Air-Beach-Party in Schwarme sehr zufrieden.

Auf dem Gelände des Sportzentrums feierten am Sonnabend rund 500 Besucher. Das Chaos-Team sorgte zunächst bei der Kinderdisco für gute Stimmung, anschließend klönten und tanzten die Erwachsenen bis morgens um fünf. Palmen, Sand, Cocktails und Liegestühle sorgten dabei für das richtige Strandfeeling. mah

Beach-Party in Schwarme

Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg
Palmen, Strandmusik und Sand unter den Füßen – die Schwarmer „Open Air Beach Party“ zog auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. © Mediengruppe Kreiszeitung / Siedenberg

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Israel greift Hamas-Tunnel an - Feuerpause nicht in Sicht

Israel greift Hamas-Tunnel an - Feuerpause nicht in Sicht

Bundesregierung: „Antisemitische Kundgebungen nicht dulden“

Bundesregierung: „Antisemitische Kundgebungen nicht dulden“

Rund 1750 Raketenabschüsse auf Israel - Viele Tote in Gaza

Rund 1750 Raketenabschüsse auf Israel - Viele Tote in Gaza

Massive Raketenangriffe: Israel antwortet mit Luftschlag

Massive Raketenangriffe: Israel antwortet mit Luftschlag

Meistgelesene Artikel

Erste Hubschrauber in Diepholz übernommen

Erste Hubschrauber in Diepholz übernommen

Erste Hubschrauber in Diepholz übernommen
1000 Menschen bei Kundgebung in Diepholz

1000 Menschen bei Kundgebung in Diepholz

1000 Menschen bei Kundgebung in Diepholz
Rohstoffexperte prophezeit: „Häuser werden unerschwinglich teuer“

Rohstoffexperte prophezeit: „Häuser werden unerschwinglich teuer“

Rohstoffexperte prophezeit: „Häuser werden unerschwinglich teuer“
Todesfall nach Corona-Impfung im Landkreis Diepholz – Obduktion am Freitag

Todesfall nach Corona-Impfung im Landkreis Diepholz – Obduktion am Freitag

Todesfall nach Corona-Impfung im Landkreis Diepholz – Obduktion am Freitag

Kommentare