Frühlingsfest am Gymnasium

1 von 59
Unter dem Motto „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“ stand gestern das Frühlingsfest am Gymnasium Bruchhausen-Vilsen. Ein Höhepunkt zum Start waren rund 700 Luftballons, die aus den Händen von Schülern und Lehrern in den Himmel stiegen.
2 von 59
Unter dem Motto „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“ stand gestern das Frühlingsfest am Gymnasium Bruchhausen-Vilsen. Ein Höhepunkt zum Start waren rund 700 Luftballons, die aus den Händen von Schülern und Lehrern in den Himmel stiegen.
3 von 59
Unter dem Motto „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“ stand gestern das Frühlingsfest am Gymnasium Bruchhausen-Vilsen. Ein Höhepunkt zum Start waren rund 700 Luftballons, die aus den Händen von Schülern und Lehrern in den Himmel stiegen.
4 von 59
Unter dem Motto „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“ stand gestern das Frühlingsfest am Gymnasium Bruchhausen-Vilsen. Ein Höhepunkt zum Start waren rund 700 Luftballons, die aus den Händen von Schülern und Lehrern in den Himmel stiegen.
5 von 59
Unter dem Motto „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“ stand gestern das Frühlingsfest am Gymnasium Bruchhausen-Vilsen. Ein Höhepunkt zum Start waren rund 700 Luftballons, die aus den Händen von Schülern und Lehrern in den Himmel stiegen.
6 von 59
Unter dem Motto „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“ stand gestern das Frühlingsfest am Gymnasium Bruchhausen-Vilsen. Ein Höhepunkt zum Start waren rund 700 Luftballons, die aus den Händen von Schülern und Lehrern in den Himmel stiegen.
7 von 59
Unter dem Motto „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“ stand gestern das Frühlingsfest am Gymnasium Bruchhausen-Vilsen. Ein Höhepunkt zum Start waren rund 700 Luftballons, die aus den Händen von Schülern und Lehrern in den Himmel stiegen.
8 von 59
Unter dem Motto „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“ stand gestern das Frühlingsfest am Gymnasium Bruchhausen-Vilsen. Ein Höhepunkt zum Start waren rund 700 Luftballons, die aus den Händen von Schülern und Lehrern in den Himmel stiegen.

Unter dem Motto „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“ stand das Frühlingsfest am Gymnasium Bruchhausen-Vilsen.

Ein Höhepunkt zum Start waren rund 700 Luftballons, die aus den Händen von Schülern und Lehrern in den Himmel stiegen. Musikalische Highlights: Auftritte der Band „Die Moinsens“, der Bläserensembles des fünften und sechsten Jahrgangs sowie der Band „1922“.

Das könnte Sie auch interessieren

„La Strada“ in Rotenburg - die Show am Samstagabend

In einer fulminanten Show präsentierte der Straßenzirkus "La Strada - unterwegs" am Samstagabend in Rotenburg Höhepunkte aus dem Programm vom …
„La Strada“ in Rotenburg - die Show am Samstagabend

„La Strada“ in Rotenburg - der Sonntag 

Das La-Strada-Wochenende hat wieder einmal Tausende Menschen in die Rotenburger Innenstadt gelockt. Nicht nur auf dem Pferdemarkt, sondern auch auf …
„La Strada“ in Rotenburg - der Sonntag 

Dorfgemeinschaftsfest in Hülsen

Trotz wechselhaften Wetter mit teilweise heftigen Regen, aber auch Sonne, hatten die zahlreichen Hülsener Einwohner von Jung bis Alt viel Spaß beim …
Dorfgemeinschaftsfest in Hülsen

Sommerfest des Vereins „Rumänische Findelhunde“ in Daverden

Viel Spaß hatten am Sonnabend nicht nur die zweibeinigen Besucher beim Sommerfest des Vereins „Rumänische Findelhunde“. Die Vierbeiner standen im …
Sommerfest des Vereins „Rumänische Findelhunde“ in Daverden

Meistgelesene Artikel

Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival: Happy End am Himmelszelt

Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival: Happy End am Himmelszelt

Beim Stockcar-Rennen legen Teilnehmer sich gegenseitig aufs Dach

Beim Stockcar-Rennen legen Teilnehmer sich gegenseitig aufs Dach

Gerätehaus in Leeste feierlich übergeben

Gerätehaus in Leeste feierlich übergeben

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“