Friedhofskapelle wird saniert

Martfeld - Die Sanierung der Friedhofskapelle in Martfeld steht kurz bevor: „Die Arbeiten sollen kurzfristig losgehen“, teilt Gemeindedirektor Bernd Bormann mit. Die Maßnahme koste voraussichtlich 38 000 Euro, das Land Niedersachsen gebe 20 000 Euro dazu. Voraussetzung für den Zuschuss: Die Sanierung müsse bis zum 30. September abgeschlossen und abgerechnet sein. Laut Bormann werden die Eingangstür und die Wellplatten des Dachs erneuert. „Die neue Dacheindeckung wird dunkelgrau“, verrät der Gemeindedirektor. - mah

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort

Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Meistgelesene Artikel

„Sternenfahrten“: „Lissy“ erfüllt bald Wünsche von Sterbenskranken

„Sternenfahrten“: „Lissy“ erfüllt bald Wünsche von Sterbenskranken

Eingangsstufe in Aschen offen für alle Diepholzer Grundschüler

Eingangsstufe in Aschen offen für alle Diepholzer Grundschüler

Ausgleich für Windpark: Luftige Wohnungen für Uhus

Ausgleich für Windpark: Luftige Wohnungen für Uhus

Fechtkunst am Schloss

Fechtkunst am Schloss

Kommentare