Angebote in der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen

Trotz reduziertem Programm: Ferienkiste-Aktionen stoßen auf große Resonanz

Schießen ist auch 2021 ein sehr beliebtes Angebot.
+
Schießen ist auch 2021 ein sehr beliebtes Angebot.

Samtgemeinde – Wegen der Pandemie gibt es dieses Jahr nur 48, statt der sonst 100 Aktionen der Ferienkiste in Bruchhausen-Vilsen. Aber welche sind eigentlich die beliebtesten?

Die Sommerferien sind in vollem Gange. Und damit in den Ferien keine Langeweile aufkommt, bietet die Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen ein abwechslungsreiches Ferienkistenprogramm an – wenn auch aufgrund der aktuell immer noch angespannten Corona-Lage in reduzierter Form. Doch trotz Pandemie hätten sich zahlreiche Kinder für die verschiedensten Angebote in der Samtgemeinde angemeldet.

Zwar konnten nur 48 von sonst knapp 100 Aktionen angeboten werden, „aber trotzdem sind einige zu 100 Prozent ausgelastet“, freut sich Cornelia Thomanek. Die Rathausmitarbeiterin kümmert sich um das Ferienkistenprogramm in der Samtgemeinde. Im Gegensatz zu anderen Kommunen stehe Bruchhausen-Vilsen mit seinem Angebot aber noch sehr gut da.

Im Vergleich zu „normalen“ Jahren hätten sich 2021 etwas weniger Kinder angemeldet, was sich jedoch leicht erklären lasse: „Wenn wir mehr Veranstaltungen anbieten könnten, wäre die Anzahl der Kinder, die sich dafür interessieren, auch größer“, erläutert Cornelia Thomanek die Zahlen. Dass es in diesem Jahr weniger Kinder als sonst seien, hätte aber auch etwas Gutes. „Auf diese Weise können die Kids an mehreren Angeboten teilnehmen“, sagt sie.

Aber welche Aktionen sind bei den Jungen und Mädchen denn aktuell besonders beliebt? Um diese Frage zu beantworten, wirft Cornelia Thomanek einen Blick auf die Buchungen. Den Zahlen nach zu urteilen, würden besonders das Bogen- und Luftgewehrschießen im Schießstand in Bruchhausen-Vilsen sowie die große Waldrallye am Heiligenberg, der Zauberworkshop in Bruchhausen-Vilsen und das Angebot des Jugendhauses Broksen ganz oben auf der Beliebtheits-Skala der Kids stehen. Diesbezüglich sei aber ebenfalls der Vormittag mit der Polizei in Bruchhausen-Vilsen und das Pizzabacken in der Behlmer Mühle nicht zu vergessen. Letzteres sei bereits seit Jahren ein Angebot, welches stets mit als erstes ausgebucht wäre.

Auf den ersten Blick weniger gefragt ist beispielsweise Voltigieren und Reiten in Bruchhausen-Vilsen. „Das liegt jedoch daran, dass wir diese Aktion insgesamt viermal anbieten. Nicht jeder Kurs ist daher vollends ausgebucht“, meint sie.

Eltern könnten ihre Kinder erstmalig seit 2019 online anmelden. Das habe auch in diesem Jahr wieder sehr gut funktioniert, meint Cornelia Thomanek. Und das obwohl im vergangenen Jahr zwangspausiert werden musste. „Ich musste mich zunächst auch erst wieder reinfuchsen. Ähnlich ging es wohl auch einigen Eltern, aber es gab erstaunlich wenig Anrufe diesbezüglich. Falls es dann aber doch einmal soweit war, haben wir bisher schnell eine Lösung finden können“, erinnert sie sich.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

Meistgelesene Artikel

Strecke Sulingen-Nienburg: Leeres Gleisbett ist „ein Ärgernis“

Strecke Sulingen-Nienburg: Leeres Gleisbett ist „ein Ärgernis“

Strecke Sulingen-Nienburg: Leeres Gleisbett ist „ein Ärgernis“
Meinungsforscher befragen am Sonntag die Wähler in Uenzen für die Wahl-Hochrechnung

Meinungsforscher befragen am Sonntag die Wähler in Uenzen für die Wahl-Hochrechnung

Meinungsforscher befragen am Sonntag die Wähler in Uenzen für die Wahl-Hochrechnung
Verein Gesundheitssport Sulinger Land: Spaß an der Bewegung vermitteln

Verein Gesundheitssport Sulinger Land: Spaß an der Bewegung vermitteln

Verein Gesundheitssport Sulinger Land: Spaß an der Bewegung vermitteln
Bauarbeiten an der B 51: Pendler brauchen bis Mitte Dezember Geduld

Bauarbeiten an der B 51: Pendler brauchen bis Mitte Dezember Geduld

Bauarbeiten an der B 51: Pendler brauchen bis Mitte Dezember Geduld

Kommentare