Erntefestumzug in Schwarme

1 von 110
Viele verschiedene Erntewagen haben beim Umzug in Schwarme mitgemacht.
2 von 110
Viele verschiedene Erntewagen haben beim Umzug in Schwarme mitgemacht.
3 von 110
Viele verschiedene Erntewagen haben beim Umzug in Schwarme mitgemacht.
4 von 110
Viele verschiedene Erntewagen haben beim Umzug in Schwarme mitgemacht.
5 von 110
Viele verschiedene Erntewagen haben beim Umzug in Schwarme mitgemacht.
6 von 110
Viele verschiedene Erntewagen haben beim Umzug in Schwarme mitgemacht.
7 von 110
Viele verschiedene Erntewagen haben beim Umzug in Schwarme mitgemacht.
8 von 110
Viele verschiedene Erntewagen haben beim Umzug in Schwarme mitgemacht.

Die Schwarmer warteten gespannt am Straßenrand, auf den großen Festumzug. Sogar die Titanic war dabei!

Das könnte Sie auch interessieren

Bundestag beschließt in Corona-Krise historisches Hilfspaket

Gesundheit, Lebensunterhalt, Arbeitsplätze - das ist für die Bundesregierung in der Corona-Krise das wichtigste. Dafür wurde jetzt ein …
Bundestag beschließt in Corona-Krise historisches Hilfspaket

Das alte Smartphone im Netz zu Geld machen

Das alte Smartphone tut noch brav seinen Dienst, da ist das neuere Modell schon zur Hand. Soll man das alte Schätzchen jetzt verkaufen? Und wenn ja - …
Das alte Smartphone im Netz zu Geld machen

Fünf Spiele für Eltern und Kinder

Gemeinsam kochen, Geister jagen, über Abgründe schwingen oder Auto-Fußball spielen: In der Welt der Videospiele gibt es kaum etwas, das Eltern und …
Fünf Spiele für Eltern und Kinder

Überforderung im Sport vermeiden

Höher, schneller, weiter - das sind nicht mehr nur die Ziele von Leistungssportlern. Im Amateurbereich versuchen viele, ihre Leistung zu optimieren - …
Überforderung im Sport vermeiden

Meistgelesene Artikel

Wendiger Flitzer für schwieriges Terrain

Wendiger Flitzer für schwieriges Terrain

Coronavirus erfasst alle Branchen: „Als Künstler ist man immer auch Überlebenskünstler“

Coronavirus erfasst alle Branchen: „Als Künstler ist man immer auch Überlebenskünstler“

Mutter übt scharfe Kritik: Kita-Gebühren trotz Schließung eingezogen

Mutter übt scharfe Kritik: Kita-Gebühren trotz Schließung eingezogen

Es dröhnt in der Stube

Es dröhnt in der Stube

Kommentare