Maßnahme noch 2019 geplant

Erneuerung der K145 von Martfeld Richtung Beppener Kreisel

Martfeld - „Die Qualität der Kreisstraße 145 von Martfeld (Holzmaase) Richtung Beppener Kreisel ist dermaßen schlecht und verkehrsgefährdend, dass dort bereits seit einiger Zeit eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 50 Kilometern pro Stunde gilt “, sagt der Kreistagsabgeordneter Michael Albers (SPD).

„Wir sind auf Kreisebene schon ein paar Jahre dabei, die Sanierung dieser Straße voranzutreiben, denn so ist es schlichtweg unhaltbar“, fügt der Martfelder an. 2018 sei eine Umsetzung nicht gelungen. „Aber 2019 steht die Sanierung fest im Programm des Landkreises, und zwar auf der kompletten Länge von circa fünf Kilometern.“ 

Mittlerweile seien die Arbeiten an eine Firma vergeben worden. Einhergehend stehen die Finanzmittel zur Verfügung. „Für die exakt 5 020 Meter rechnen wir mit Baukosten von knapp 750.000 Euro“, sagt Albers.

Die Maßnahme soll spätestens am 1. Juli 2019 beginnen, sodass die Straße Ende November 2019 fertiggestellt ist. Laut Auftrag werden dann die Schadstellen ausgebessert sowie eine neue Asphaltdeckschicht durchgehend aufgetragen worden sein.

Bei einer solch großen Baumaßnahme sei laut Albers mit Sperrungen von Straßen und Behinderungen für den Verkehr zu rechnen. Im Vorfeld solle es zur Information der Hauptbetroffenen Anliegerversammlungen geben.

„Für mich ist besonders wichtig, dass die Anlieger auch während der Baumaßnahme einen Ansprechpartner bei der ausführenden Firma bekommen, damit bei Fragen und Problemen möglichst kurze und schnelle Wege gegangen werden können“, sagt Albers. Er gehe fest davon aus, dass die Holzmaase bis Ende 2019 endlich wieder in einen „befahrbaren“ Zustand hergestellt wird.

Rubriklistenbild: © kom

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Duo S!sters gewinnt deutschen ESC-Vorentscheid

Duo S!sters gewinnt deutschen ESC-Vorentscheid

Fotostrecke: Zubers Blitz-Start - Klaassens Hammer

Fotostrecke: Zubers Blitz-Start - Klaassens Hammer

Venezuela schließt Grenze zu Brasilien

Venezuela schließt Grenze zu Brasilien

Quads, Roller und Co. - Dicke Brummer ab zwei Rädern

Quads, Roller und Co. - Dicke Brummer ab zwei Rädern

Meistgelesene Artikel

Jetzt auch Spritzguss-Produktion

Jetzt auch Spritzguss-Produktion

Ehemaligenbörse: Weniger Vorträge - mehr Stände

Ehemaligenbörse: Weniger Vorträge - mehr Stände

Nach vier Jahren: Störfall beschäftigt Ratsgremien

Nach vier Jahren: Störfall beschäftigt Ratsgremien

Unfall auf der B51 mit vier teilweise schwer verletzten Personen

Unfall auf der B51 mit vier teilweise schwer verletzten Personen

Kommentare