Mehrere Durchsuchungen

Polizei hebt Drogenbande in Bruchhausen-Vilsen aus

+
Insgesamt fanden die Beamten bei den Durchsuchungen zwei Indoor-Plantagen.

Bruchhausen-Vilsen - Die Polizei in der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen hat in den vergangenen Tagen mehrere Wohnungen von mutmaßlichen Drogenhändlern durchsucht und dabei unter anderem ein halbes Kilo Marihuana sichergestellt.

Insgesamt sieben Wohnungen wurden laut Polizei-Sprecher Thomas Gissing in Bruchhausen-Vilsen, Schwarme und Asendorf durchsucht. Sieben Männer im Alter von 18 bis 38 Jahren standen im Verdacht, mit Betäubungsmitteln gehandelt zu haben.

Aussagen von Zeugen und polizeiliche Ermittlungen führten die Polizei Syke - ausgerüstet mit Durchsuchungsbeschlüssen - zu den sieben Objekten in der Samtgemeinde. Unterstützt wurden sie durch Hundeführer mit Rauschgiftspürhunden der Polizeihundestaffel Delmenhorst und Kolleginnen und Kollegen der Polizei Weyhe und Diepholz. 

An zwei Objekten wurden sogenannte Indoor-Growboxen - sie dienen zur Anzucht von Cannabispflanzen - mit insgesamt 18 Cannabispflanzen vorgefunden, teilte Gissing weiter mit. Die Boxen und diverse andere Beweismittel wurden sichergestellt. Die Gesamtmenge der Betäubungsmittel beläuft sich auf rund 500 Gramm Marihuana und 150 Gramm Amphetamin mit einem Straßenverkaufswert von insgesamt rund 6500 Euro.

Ein 33-Jähriger Mann sitzt nun in Untersuchungshaft. Gegen die anderen Personen dauern die Ermittlungen an.

kom

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Deutschland will mehr für Verteidigung tun

Deutschland will mehr für Verteidigung tun

Tausende Schüler demonstrieren gegen Klimawandel

Tausende Schüler demonstrieren gegen Klimawandel

Feuer in Dörpel: Kartoffelhalle in Flammen

Feuer in Dörpel: Kartoffelhalle in Flammen

Ein Hauch von Frühling: Raus aus der Winterjacke

Ein Hauch von Frühling: Raus aus der Winterjacke

Meistgelesene Artikel

The Busters und Turbostaat in Weyhe: Acht Bands beim „aufMUCKEn“

The Busters und Turbostaat in Weyhe: Acht Bands beim „aufMUCKEn“

Heinz Strunk liest in Syke aus seinem neuen Buch

Heinz Strunk liest in Syke aus seinem neuen Buch

Stemshorns stellvertretender Ortsbrandmeister Holt 25 Jahre im Dienst

Stemshorns stellvertretender Ortsbrandmeister Holt 25 Jahre im Dienst

Silberne Ehrennadel für RWG-Geschäftsführer Carsten Leymann

Silberne Ehrennadel für RWG-Geschäftsführer Carsten Leymann

Kommentare