Feuer zwischen Dille und Arbste schnell gelöscht

Drei kleinere Brände in nur zweieinhalb Stunden entlang der B 6

+
Die Feuerwehren hatten die kleinen Flächenbrände entlang der Bundesstraße 6 schnell gelöscht.

Dille/Arbste - Zu mehreren kleineren Flächenbränden entlang der Bundesstraße 6 wurden die Ortsfeuerwehren Asendorf und Bruchhausen-Vilsen am Samstag innerhalb von nur zweieinhalb Stunden alarmiert. Sie alle konnten schnell gelöscht werden, teilt Gemeindepressewart Cord Brinker mit.

„In der Zeit von 11 bis 13.30 Uhr waren Feuerwehrkräfte im Straßenabschnitt Dille bis Arbste zu Entstehungsbränden gerufen worden“, schreibt er in einer Mitteilung. Unter der Leitung des stellvertretenden Gemeindebrandmeisters Gerd Schröder waren um 11 Uhr die Ortsfeuerwehren Asendorf und Bruchhausen-Vilsen mit 37 Kräften im Einsatz. Um 12 Uhr leisteten die Bruchhausen-Vilser mit 18 Kräften den zweiten Einsatz und um 14 Uhr mit 15 Kräften den dritten. „Zu den jeweiligen Ursachen konnten keine Angaben gemacht werden“, teilt Brinker mit.

Bereits in den Morgenstunden waren Asendorfer Feuerwehrleute zu einem Moorbrand nach Drebber im Südkreis abgeordnet worden. Das in Asendorf stationierte und geländetaugliche Einsatzleitfahrzeug der Kreisbereitschaft Diepholz (ein Pick-up) hatten die Asendorfer angesichts der Hitzewelle vor Kurzem mit einem 1 000 Liter fassenden Wasserbehälter und einer Pumpe ausgestattet. Sie nahmen es mit nach Drebber. „Für enge und schwierige Zufahrten ist eine ideale Ergänzung zu den großen Löschfahrzeugen“, schreibt Cord Brinker.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

La Strada in Rotenburg - der Sonntag

La Strada in Rotenburg - der Sonntag

jbs-Maisfeldfete - der Oldieabend

jbs-Maisfeldfete - der Oldieabend

28. Jugend-Kart-Slalom in Martfeld 

28. Jugend-Kart-Slalom in Martfeld 

jbs-Maisfeldfete in Westeresch - Teil 2

jbs-Maisfeldfete in Westeresch - Teil 2

Meistgelesene Artikel

Nächtlicher Einbruch in Seniorenheim - Täter gestellt 

Nächtlicher Einbruch in Seniorenheim - Täter gestellt 

20-jähriger Radfahrer bei Unfall schwer verletzt - Autofahrer flüchtet

20-jähriger Radfahrer bei Unfall schwer verletzt - Autofahrer flüchtet

AMC feiert Sonntag 60-jähriges Bestehen

AMC feiert Sonntag 60-jähriges Bestehen

Erstmals Kinderanimation zum Start des Brokser Markts

Erstmals Kinderanimation zum Start des Brokser Markts

Kommentare