Diana und Stefan Engelhardt, das „Brautpaar des Jahres 2015“, genießen den Brokser Heiratsmarkt

„Wir werden jetzt feiern – das volle Programm“

+
Zeltwirt Uwe Stoffregen (links), Fleckenbürgermeister Peter Schmitz (Zweiter von links), Kreiszeitung-Vertriebsleiter Lars True (Dritter von links) und Fleckendirektor Bernd Bormann (rechts) übergaben ihre Preise an Diana und Stefan Engelhardt.

Br.-Vilsen - Diana und Stefan Engelhardt haben ihr erstes Ehejahr gut verlebt. Dass sie glücklich zusammen sind, war den Bruchhausen-Vilsern gestern beim Brokser Heiratsmarkt deutlich anzusehen. Als „Brautpaar des Jahres“ standen sie bei der Eröffnung des Volksfests mit auf der Bühne.

Am 16. August 2014 hatten die Engelhardts in Süstedt geheiratet und so die Bedingungen für die Teilnahme an der Brautpaar-Wahl erfüllt: Alle Bewerber müssen in einem bestimmten Zeitraum in der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen „Ja“ gesagt haben. „Das Standesamt hat uns angeschrieben, ob wir mitmachen möchten“, erzählten Diana und Stefan Engelhardt. „Wir haben‘s einfach ausprobiert.“ Mit Erfolg: Die beiden gewannen das Casting zu der Aktion, die der Flecken Bruchhausen-Vilsen, Gastronom Uwe Stoffregen und die Mediengruppe Kreiszeitung zum neunten Mal ausgerufen hatten.

Als Belohnung bekam das Paar gestern mehrere Preise überreicht: Die Kreiszeitung spendierte einen Kurzurlaub in Berlin inklusive Musical-Besuch. Der Flecken übergab ein Überraschungspaket mit Vergünstigungen für das Volksfest. Außerdem werden Diana und Stefan Engelhardt morgen mit 20 Freunden das Frühschoppen im Remmer-Zelt genießen, auf Kosten von Zeltwirt Uwe Stoffregen. „Ihr seid das 08/15-Paar“, spielte er gestern bei der Gewinnübergabe auf das Hochzeitsdatum an. Passenderweise hatten die Bruchhausen-Vilser Hochzeitsanzug und Brautkleid noch mal aus dem Kleiderschrank geholt.

Dann freuten sich beide, den feinen Zwirn gegen Alltagskleidung zu tauschen. „Wir sind schon ein wenig durchgeflippt und werden jetzt feiern – das volle Programm“, sagte Diana Engelhardt.

awt

Mehr zum Thema:

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Meistgelesene Artikel

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

1500 fröhliche Gäste und 300 Kilogramm Grünkohl

1500 fröhliche Gäste und 300 Kilogramm Grünkohl

21-Jährige aus Diepholz gründet erfolgreich Firma 

21-Jährige aus Diepholz gründet erfolgreich Firma 

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Kommentare