Tödlicher Verkehrsunfall auf der B6

Caddy-Fahrer kracht frontal in Lkw

+
Tödlicher Verkehrsunfall auf der B6.

Bruchhausen-Vilsen - Jede Hilfe kam zu spät für den Fahrer eines Caddy, der am Dienstag kurz nach 16 Uhr auf der B6 in der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen, Fahrtrichtung Nienburg, verunglückte.

Kurz hinter der Abzweigung nach Bruchhausen-Vilsen hatte der Mann ruckartig, so ergaben die ersten Ermittlungen der Polizei, seinen Wagen auf die Gegenfahrbahn gelenkt – und war frontal gegen einen entgegenkommenden Lastwagen geprallt.

Die Identität des toten Autofahrers war zunächst unklar, weil die Polizei in dem Fahrzugwrack keine persönlichen Papiere fand. Während der Bergungsarbeiten blieb die B6 mehrere Stunden lang gesperrt.

Tödlicher Unfall auf der B6

Mehr zum Thema:

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Meistgelesene Artikel

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Große Resonanz auf den Infotag der Kreismusikschule

Große Resonanz auf den Infotag der Kreismusikschule

Kommentare