Drei Personen verletzt

Streifenwagen in Unfall verwickelt

Bruchhausen-Vilsen - Drei Personen sind am Sonntagnachmittag bei einem Verkehrsunfall, in den ein Streifenwagen der Polizei verwickelt war, verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, war der Streifenwagen gegen 16.20 Uhr mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn auf dem Weg zu einem Einsatz. Auf der Kreuzung Syker Straße / Sulinger Straße übersah ein 74-jähriger Autofahrer aus Berlin den Polizeiwagen - es kam zum Zusammenstoß. Bei dem Unfall wurden zwei Polizeibeamte (28 und 31 Jahre alt), sowie der Verursacher leicht verletzt. An den Autos entstand hoher Sachschaden.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema:

Lätare-Spende in Verden

Lätare-Spende in Verden

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Meistgelesene Artikel

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Frühlingsmarkt lockt Besucher

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Polizei ermittelt gegen Bassumer Jugendtrainer

Polizei ermittelt gegen Bassumer Jugendtrainer

Brummi-Fahrer pinkelt an Tankstelle 

Brummi-Fahrer pinkelt an Tankstelle 

Kommentare