Drei Personen verletzt

Streifenwagen in Unfall verwickelt

Bruchhausen-Vilsen - Drei Personen sind am Sonntagnachmittag bei einem Verkehrsunfall, in den ein Streifenwagen der Polizei verwickelt war, verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, war der Streifenwagen gegen 16.20 Uhr mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn auf dem Weg zu einem Einsatz. Auf der Kreuzung Syker Straße / Sulinger Straße übersah ein 74-jähriger Autofahrer aus Berlin den Polizeiwagen - es kam zum Zusammenstoß. Bei dem Unfall wurden zwei Polizeibeamte (28 und 31 Jahre alt), sowie der Verursacher leicht verletzt. An den Autos entstand hoher Sachschaden.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Meistgelesene Artikel

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

14-Jähriger kracht auf der Flucht vor Polizei in Gaststätte

14-Jähriger kracht auf der Flucht vor Polizei in Gaststätte

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

Weyhe nimmt‘s locker mit „Singing in the rain“

Weyhe nimmt‘s locker mit „Singing in the rain“

Kommentare