Schwerer Unfall in Dille

Mann übersieht abbiegendes Auto: Fünf Menschen verletzt

Fünf Menschen sind bei einem Autounfall in Bruchhausen-Vilsen teilweise schwer verletzt worden.

Bruchhausen-Vilsen - Zu dem Unfall kam es am Montag gegen 14 Uhr im Ortsteil Dille. Eine 18-jährige Frau wollte von der B6 nach links abbiegen, das erkannte ein 30-jähriger Autofahrer zu spät. 

Der Mann wollte nach links ausweichen, fuhr aber auf den Wagen der 18-Jährigen auf. Anschließend stieß er mit einem entgegenkommenden Auto aus Wilhelmshaven zusammen, in dem fünf Menschen saßen. 

Der 30-jährige Unfallverursacher und eine 23-jährige Mitfahrerin im Auto aus Wilhelmshaven wurden schwer verletzt. Die 18-Jährige und zwei weitere Mitfahrer im Wilhelmshavener Wagen wurden leicht verletzt. Der gesamte Schaden wird auf etwa 15.000 Euro geschätzt, teilt die Polizei mit.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Ein Toter und 15 Verletzte nach Explosion in Wohnblock

Ein Toter und 15 Verletzte nach Explosion in Wohnblock

Selbstversuch: Reporterin fällt ihre erste Buche

Selbstversuch: Reporterin fällt ihre erste Buche

Verabschiedung des Verdener Redaktionsleiters Volkmar Koy in den Ruhestand

Verabschiedung des Verdener Redaktionsleiters Volkmar Koy in den Ruhestand

Wie werde ich Reifenmechaniker/in?

Wie werde ich Reifenmechaniker/in?

Meistgelesene Artikel

10.000-Euro-Spende aus Bassum: Auf Bericht folgt Shitstorm 2.0

10.000-Euro-Spende aus Bassum: Auf Bericht folgt Shitstorm 2.0

Audi-Fahrerin kollidiert beim Überholen mit Gegenverkehr - vier Verletzte

Audi-Fahrerin kollidiert beim Überholen mit Gegenverkehr - vier Verletzte

Auto fährt Schulkind an - Unbekannter flüchtet vom Unfallort

Auto fährt Schulkind an - Unbekannter flüchtet vom Unfallort

Mehrere Beißattacken erlebt: Wenn nicht angeleinte Hunde zum Problem werden

Mehrere Beißattacken erlebt: Wenn nicht angeleinte Hunde zum Problem werden

Kommentare