Unverletzt

42-Jährige kommt alkoholisiert von der Straße ab

Bruchhausen-Vilsen - Eine 42 Jahre alte Opel-Fahrerin aus Minden ist am Dienstag aufgrund überhöhter Geschwindigkeit in Bruchhausen-Vilsen von der Sulinger Straße abgekommen. Den Unfall überstand sie unverletzt.

Die 42-Jährige aus Minden fuhr gegen 13.30 Uhr in Richtung B6, berichtet die Polizei am Mittwoch. Sie sei alkoholisiert gewesen und habe die Geschwindigkeitsvorgaben nicht eingehalten.

In einer Rechtskurve kam sie von einer Kurve ab. Im Seiten raum überfuhr sie zwei Kurvenhinweisschilder, ehe das Fahrzeug zum Stillstand kam. 

Beamte der Polizei stellten bei einem Atemalkoholtest einen Wert von 1,81 Promille fest. Die Fahrerin musste eine Blutprobe und ihren Führerschein abgeben.

Am Fahrzeug entstand ein Schaden in Hähe von 1150 Euro.

ml

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Fünf mutmaßliche Terroristen südlich von Barcelona getötet

Fünf mutmaßliche Terroristen südlich von Barcelona getötet

Assistenzsysteme im Auto nachrüsten: Was ist sinnvoll?

Assistenzsysteme im Auto nachrüsten: Was ist sinnvoll?

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Meistgelesene Artikel

Aus der Disco direkt gegen eine Laterne und in eine Schlägerei

Aus der Disco direkt gegen eine Laterne und in eine Schlägerei

Doppeltes Grün an der Ampel? Autos kollidieren auf der B214

Doppeltes Grün an der Ampel? Autos kollidieren auf der B214

Technischer Defekt setzt Keller komplett unter Wasser

Technischer Defekt setzt Keller komplett unter Wasser

Arbeiter befreien Kollegen aus vier Meter tiefer Baugrube

Arbeiter befreien Kollegen aus vier Meter tiefer Baugrube

Kommentare