Vollbesetzter Wagen 

15-Jährige bei Unfall leicht verletzt - Autofahrer flüchtet

Br.-Vilsen - Eine 15-jährige Beifahrerin ist am Freitagabend bei einem Unfall in Bruchhöfen leicht verletzt worden. Der Unfallverursacher flüchtete. 

Wie die Polizei am Samstag mitteilt, befuhr ein 16-jähriger Leichtkraftradfahrer aus Thedinghausen mit der 15-Jährigen die Kreisstraße 129 in Richtung Uenzen. In einer Rechtskurve muss er einem dunklen, voll besetzten Pkw mit lauter Musik, der ihm auf seiner Fahrspur entgegenkommt, in den Seitenraum ausweichen. Hier stürzen die beiden Jugendlichen. Die 15-jährige Mitfahrerin aus Bruchhausen-Vilsen wird bei dem Verkehrsunfall leicht am Arm verletzt. 

Der Autofahrer setzte seine Fahrt ohne anzuhalten oder Hilfe zu verständigen in Richtung Bruchhausen-Vilsen fort. Zeugen zu diesem Verkehrsunfall werden gebeten, sich mit der Polizei in Bruchhausen-Vilsen unter Telefon 04252/93851-0 in Verbindung zu setzen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

„1922“ - Indie-Folk im Syker Kreismuseum

„1922“ - Indie-Folk im Syker Kreismuseum

Ricciardo in eigener Liga: Monaco-Pole vor Vettel

Ricciardo in eigener Liga: Monaco-Pole vor Vettel

Feuerwehr-Wettbewerbe in Siedenburg

Feuerwehr-Wettbewerbe in Siedenburg

„Mega-Volksfest“ auf dem Informa-Gelände

„Mega-Volksfest“ auf dem Informa-Gelände

Meistgelesene Artikel

Feuer und Qualm in der Graftlage

Feuer und Qualm in der Graftlage

Der Markt ist in der Stadt

Der Markt ist in der Stadt

Crash mit zwei Schwerverletzten: Lastwagen missachtet Vorfahrt

Crash mit zwei Schwerverletzten: Lastwagen missachtet Vorfahrt

Kellerbrand in Bassum

Kellerbrand in Bassum

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.