Vollbesetzter Wagen 

15-Jährige bei Unfall leicht verletzt - Autofahrer flüchtet

Br.-Vilsen - Eine 15-jährige Beifahrerin ist am Freitagabend bei einem Unfall in Bruchhöfen leicht verletzt worden. Der Unfallverursacher flüchtete. 

Wie die Polizei am Samstag mitteilt, befuhr ein 16-jähriger Leichtkraftradfahrer aus Thedinghausen mit der 15-Jährigen die Kreisstraße 129 in Richtung Uenzen. In einer Rechtskurve muss er einem dunklen, voll besetzten Pkw mit lauter Musik, der ihm auf seiner Fahrspur entgegenkommt, in den Seitenraum ausweichen. Hier stürzen die beiden Jugendlichen. Die 15-jährige Mitfahrerin aus Bruchhausen-Vilsen wird bei dem Verkehrsunfall leicht am Arm verletzt. 

Der Autofahrer setzte seine Fahrt ohne anzuhalten oder Hilfe zu verständigen in Richtung Bruchhausen-Vilsen fort. Zeugen zu diesem Verkehrsunfall werden gebeten, sich mit der Polizei in Bruchhausen-Vilsen unter Telefon 04252/93851-0 in Verbindung zu setzen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

DFB-Pokal: Blamage für Frankfurt - Werder im Torrausch

DFB-Pokal: Blamage für Frankfurt - Werder im Torrausch

Genua nimmt Abschied von den Opfern des Brückeneinsturzes

Genua nimmt Abschied von den Opfern des Brückeneinsturzes

Stein- und Flaschenwürfe bei Protest gegen Neonazi-Aufmarsch

Stein- und Flaschenwürfe bei Protest gegen Neonazi-Aufmarsch

La Strada in Rotenburg - der Samstag 

La Strada in Rotenburg - der Samstag 

Meistgelesene Artikel

Nächtlicher Einbruch in Seniorenheim - Täter gestellt 

Nächtlicher Einbruch in Seniorenheim - Täter gestellt 

20-jähriger Radfahrer bei Unfall schwer verletzt - Autofahrer flüchtet

20-jähriger Radfahrer bei Unfall schwer verletzt - Autofahrer flüchtet

30 Jahre nach Geiseldrama: Gedenkfeier für Silke Bischoff in Heiligenrode

30 Jahre nach Geiseldrama: Gedenkfeier für Silke Bischoff in Heiligenrode

Brand an der B6: Zahlreiche Autofahrer benachrichtigen Einsatzkräfte

Brand an der B6: Zahlreiche Autofahrer benachrichtigen Einsatzkräfte

Kommentare