Möglicher Zusammenhang zu Überfall in Schwaförden

Bewaffneter Mann überfallt Tankstelle an der B 6

Trotz Fahndung mit mehreren Streifenwagen und Hubschrauber konnte der Täter nicht gefasst werden.
+
Trotz Fahndung mit mehreren Streifenwagen und Hubschrauber konnte der Täter nicht gefasst werden.

Br.-Vilsen – Nachdem zu Wochenbeginn der Dorfmarkt in Schwaförden von einem Bewaffneten überfallen wurde, ist am Freitagmorgen eine Tankstelle an der B 6 im Raum Bruchhausen-Vilsen ausgeraubt worden. Der Unbekannte drohte der Kassiererin mit einer Pistole, so die Polizei in einer Pressenotiz. Mit Zigaretten und Bargeld sei er in einem dunklen Fahrzeug mit geklauten Kennzeichen in Richtung Sulingen geflüchtet. Ein Zusammenhang mit der Tat in Schwaförden werde geprüft. Der Tät soll 25 bis 30 Jahre alt und etwa 1,75 Meter groß sein. Er trug bei der Tat ein weißes T-Shirt und eine dunkle Jogginghose. Eine Fahndung mit mehreren Streifenwagen und einem Hubschrauber blieb erfolglos. Zeugen können die Polizei in Diepholz unter 05441/97 10 kontaktieren.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Die Schuhtrends für den Herbst

Die Schuhtrends für den Herbst

Modische Accessoires für den Herbst

Modische Accessoires für den Herbst

Wie werde ich Klempner/in?

Wie werde ich Klempner/in?

Die Saison überrascht mit krassen Kontrasten

Die Saison überrascht mit krassen Kontrasten

Meistgelesene Artikel

Waldlehrpfad wird aufgearbeitet

Waldlehrpfad wird aufgearbeitet

BTR erweckt E-Autos zum Leben

BTR erweckt E-Autos zum Leben

Der Hut ist keine Lösung

Der Hut ist keine Lösung

„Ein Schmuckstück, wenn es fertig ist“

„Ein Schmuckstück, wenn es fertig ist“

Kommentare