Ausstellung von Ting Ting endet Sonntag

„Ost trifft West“: Finissage

Br.-Vilsen - Endspurt für die Ausstellung „Ost trifft West“ im Rathaus Bruchhausen-Vilsen: Die Finissage beginnt am Sonntag, 31. Januar, um 15 Uhr. Alle Bürger können sich dann noch einmal die Bilder der 1979 in Peking geborenen Künstlerin Han Jin Yu – besser bekannt als Ting Ting Han – ansehen. Die Wahl-Bückerin ist anwesend. Veranstalter ist der Kultur- und Kunstverein (KuK) Bruchhausen-Vilsen.

Im Rathaus sind auf mehreren Etagen typische Bilder im Stil des traditionellen Realismus‘ zu finden, denen man Ting Tings Spezialisierung auf die Portraitmalerei ansieht. Auch Stillleben und Tier-Portraits, mit den westlichen Techniken Öl, Aquarell und Acryl gemalt, gehören zum Repertoire. In ihre alte Heimat entführt die Künstlerin die Gäste mit ihrer traditionellen Malerei in Tinte und mit auf Reispapier aufgetragenen Portraits, Tieren, Pflanzen und Landschaften.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Smart Luggage: Wenn der Koffer zum Lautsprecher wird

Smart Luggage: Wenn der Koffer zum Lautsprecher wird

Games: Farbbomben, Planetenaufbau und ein Unrechtsstaat

Games: Farbbomben, Planetenaufbau und ein Unrechtsstaat

Keine Taschenlampe: Kabellose Leuchten inspirieren Designer

Keine Taschenlampe: Kabellose Leuchten inspirieren Designer

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Meistgelesene Artikel

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Weyhe nimmt‘s locker mit „Singing in the rain“

Weyhe nimmt‘s locker mit „Singing in the rain“

Schönheits-OPs: Je näher der Strand, desto mehr Silikon

Schönheits-OPs: Je näher der Strand, desto mehr Silikon

Syker Haustechnik macht weiter – mit neuem Namen und alten Bekannten

Syker Haustechnik macht weiter – mit neuem Namen und alten Bekannten

Kommentare