„Vorgaben und Kosten sprengen das Maß“

Ostern ohne Country-Festival

Asendorf - Vier Mal lockte das „Ostern-Country-Festival“ zahlreiche Western- und Countryfans nach Asendorf – doch damit ist nun Schluss. Die „Maverick Line-Dancers“ haben beschlossen, die Veranstaltung künftig nicht mehr auszurichten.

„Die Genehmigungen, diverse Vorgaben, Sicherheitsvorschriften und die damit verbundenen Kosten für ein Event in dieser Größenordnung sprengen mittlerweile das Maß aller Dinge“, schreibt Vorsitzender Steffen Gürlebeck auf der Homepage des Bassumer Vereins. Die Entscheidung sei den Beteiligten nicht leicht gefallen.  - mah

www.the-maverick-line-dancers.com

Rubriklistenbild: © Symbolbild: picture alliance / Fredrik von E

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Gospelkonzert in der Martin-Luther-Kirche in Hoya

Gospelkonzert in der Martin-Luther-Kirche in Hoya

Sportverein Hämelhausen und Schützenverein feiern 100-jähriges Bestehen

Sportverein Hämelhausen und Schützenverein feiern 100-jähriges Bestehen

Bundeswehrpilot stirbt bei "Eurofighter"-Kollision

Bundeswehrpilot stirbt bei "Eurofighter"-Kollision

Abreisewelle vom Hurricane Festival läuft reibungslos - zurück bleibt Müll

Abreisewelle vom Hurricane Festival läuft reibungslos - zurück bleibt Müll

Meistgelesene Artikel

Zwei Schützen fechten es aus

Zwei Schützen fechten es aus

Traumfinale für TV Neuenkirchen

Traumfinale für TV Neuenkirchen

Ein Jahr mit dem E-Auto

Ein Jahr mit dem E-Auto

Pro und Contra zu Mitfahrerbänken: Das Opfer auf dem Silbertablett?

Pro und Contra zu Mitfahrerbänken: Das Opfer auf dem Silbertablett?

Kommentare