Alle Jahre wieder

„Abgrillen“ am Jugendhaus Martfeld

+

Martfeld - Grillen ist ein Sommerding? Von wegen! Am Jugendhaus Martfeld (Juhama) steht traditionell Ende Dezember „Abgrillen“ auf dem Programm.

So auch dieses Jahr: Einige Mädchen und Jungen schmissen kürzlich zusammen mit Jugendhausleiter Sven Böhm (Zweiter von links) den Grill an und ließen sich schließlich Bratwürstchen schmecken. Zum Abschluss des Abends gab es – wie jedes Mal – eine lustige Gesangsrunde.

www.juhama.jimdo.com

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Die Multiplayer-Postapokalypse: "Fallout 76" im Test

Die Multiplayer-Postapokalypse: "Fallout 76" im Test

Azubis kicken in der Rotenburger Bodo-Räke-Halle für den guten Zweck

Azubis kicken in der Rotenburger Bodo-Räke-Halle für den guten Zweck

In Malé zeigen sich die Malediven von einer anderen Seite

In Malé zeigen sich die Malediven von einer anderen Seite

Pressestimmen zum letzten DFB-Spiel des Jahres: „Hauch vom Confed Cup“

Pressestimmen zum letzten DFB-Spiel des Jahres: „Hauch vom Confed Cup“

Meistgelesene Artikel

Nadia Zinnecker übernimmt Strandhaus

Nadia Zinnecker übernimmt Strandhaus

Birgit Dannhus und ihre Tortenschmiede in der „Heimatküche“ im Mittelpunkt

Birgit Dannhus und ihre Tortenschmiede in der „Heimatküche“ im Mittelpunkt

Zigarettendiebstahl: 14-Jähriger zückt Taschenmesser

Zigarettendiebstahl: 14-Jähriger zückt Taschenmesser

Soldaten aus Diepholz nehmen an feierlicher Parade in Italien teil

Soldaten aus Diepholz nehmen an feierlicher Parade in Italien teil

Kommentare