Polizei: 100 000 Euro Schaden

Brand in Nechtelsen: Blitzeinschlag Ursache

+
Feuerwehreinsatz in Nechtelsen.

Sulingen - Das Feuer an der Biogasanlage in Nechtelsen am Sonntagnachmittag hat nach Polizeiangaben einen Schaden in Höhe von etwa 100 000 Euro angerichtet. Das meldete heute ein Sprecher der Polizeiinspektion Diepholz. Verursacht worden sei der Brand „vermutlich durch einen Blitzschlag“.

Gegen 16.20 Uhr am Sonntag ging der Notruf bei der Feuerwehr ein. Mehr als 100 Einsatzkräfte der Feuerwehren Sulingen, Rathlosen, Groß Lessen, Klein Lessen, Nordsulingen und Schweringhausen waren zur Brandbekämpfung im Einsatz (wir berichteten).

Die Gefahrgutstaffel der Feuerwehr führte im Zuge des Einsatzes ständig Gasmessungen durch. „Umweltgefährdende Stoffe oder Gase wurden nicht freigesetzt“, heißt es im Polizeibericht. · oti

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Koalition einigt sich auf CO2-Preis und Pendler-Entlastung

Koalition einigt sich auf CO2-Preis und Pendler-Entlastung

Ein Jahr im Packeis: Eisbrecher "Polarstern" gestartet

Ein Jahr im Packeis: Eisbrecher "Polarstern" gestartet

Weltweiter Massenprotest für eine bessere Klimapolitik

Weltweiter Massenprotest für eine bessere Klimapolitik

Familienfest im Kurpark

Familienfest im Kurpark

Meistgelesene Artikel

#AlleFürsKlima-Streiks in der Region: Lautstark und zahlreich für eine bessere Klimapolitik

#AlleFürsKlima-Streiks in der Region: Lautstark und zahlreich für eine bessere Klimapolitik

Großmarkt: „Fridays-for-Future“-Aktivisten setzen sich an Spitze des Vereins-Umzugs

Großmarkt: „Fridays-for-Future“-Aktivisten setzen sich an Spitze des Vereins-Umzugs

Aktion von Bauer Willi: Rätsel um mysteriöse grüne Kreuze gelüftet

Aktion von Bauer Willi: Rätsel um mysteriöse grüne Kreuze gelüftet

Ein Baukran über dem Nachbargrundstück: Darf das sein?

Ein Baukran über dem Nachbargrundstück: Darf das sein?

Kommentare