Heiko Sander dominiert „The Race“

Zehnfacher Champion erneut auf Siegerpodest

Heike Sander wird gleich nach dem Start hart bedrängt von Norman Helm (114). - Foto: Kollschen

Bassum - Mit Heiko Sander aus Stelle schickt sich der zehnfache Meister der wohl stärksten Kart-Rennserie Deutschlands an, seinen elften Titel einzufahren. Er gewann beide Wertungsläufe des ersten Rennens am vergangenen Sonnabend, das bei bestem Wetter auf der Bassumer Kartbahn ausgetragen wurde.

„Beim Qualifying haben mir nur 14 Tausendstel Sekunden an der ersten Poleposition gefehlt“, sagt Norman Helm, der zu den ersten Herausforderern von Heiko Sander zählt. „Im Rennen ist der Champ dann nur schwer zu besiegen“, so Helm weiter, der ebenso wie Andreas Buchholz und Jörg Wasmuth den Kampf um den Saisonpokal nicht aufgeben wird.

Insgesamt sind zum Saisonauftakt zwölf Boliden in die Startaufstellung gefahren. Lokalmatador Olli Miegel musste in letzter Minute aufgrund eines Rückenproblems verzichten.

„Wir haben zwei spannende Rennen gesehen“, strahlt Rennleiter Dominik Kästner, der von fairen Verläufen ohne Unfälle berichtete. Die anwesende Bassumer DRK-Bereitschaft brauchte nicht aktiv zu werden.

Heiko Sander führt die Wertung jetzt mit der Maximalpunktzahl von 50 Punkten an. Ihm folgen Norman Helm mit 44 Punkten und Andreas Buchholz mit 40 Punkten. Auf den nächsten drei Plätzen: Jörg Wasmuth, Robin Kurzawocki und Wolfgang Gerdes. - bbk

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Weltrekord-Versuch im Dauertennis: die ersten 25 Stunden

Weltrekord-Versuch im Dauertennis: die ersten 25 Stunden

S-Bahn-Unfall in Barcelona

S-Bahn-Unfall in Barcelona

So überleben die Balkonpflanzen Ihren Urlaub

So überleben die Balkonpflanzen Ihren Urlaub

Rio tanzt nicht mehr: Der geplatzte Olympia-Traum

Rio tanzt nicht mehr: Der geplatzte Olympia-Traum

Meistgelesene Artikel

Dauertennis: Live-Stream vom Weltrekordversuch 

Dauertennis: Live-Stream vom Weltrekordversuch 

Hochwasser: 130 Feuerwehrkräfte im Pumpeinsatz

Hochwasser: 130 Feuerwehrkräfte im Pumpeinsatz

Durch die Heidelbeer-Plantagen von Kirchdorf

Durch die Heidelbeer-Plantagen von Kirchdorf

Aufbruch am Morgen: Landkreis-Feuerwehren helfen in Heersum

Aufbruch am Morgen: Landkreis-Feuerwehren helfen in Heersum

Kommentare