Stadt Bassum gibt zweite Auflage heraus

Wegweiser für Familien zum Mitnehmen

+
Christine Gaumann stellt den Familienwegweiser vor.

Bassum - Von Frauke Albrecht. „Wir haben ihn fertig“, freut sich Bassums Gleichstellungsbeauftragte Christine Gaumann und präsentierte Montagmorgen den neuen Familienwegweiser der Stadt Bassum in der zweiten Auflage. Das erste Heft hatte Gaumann 2009 herausgegeben – „weil mich damals immer wieder Familien gefragt haben, wo sie bestimmte Angebote finden“, erinnert sie sich. Die Infobroschüre kam sehr gut an. Da mittlerweile viele Adressen veraltet sind, hatte sich die Stadt entschlossen den Wegweiser zu aktualisieren.

Er ist gedacht für Familien mit Kindern bis zehn Jahre, so Gaumann. Vorgestellt werden drei große Themenbereiche: Kinderbetreuung, Freizeit und Sport sowie Beratungsangebote. Erfeulicherweise sei das Angebot im Vergleich zu 2009 umfangreicher geworden. Allerdings gebe es die Geburtsstation nicht mehr. „Wir haben aber eine Liste der tätigen Hebammen“, so Gaumann.

Der Wegweiser beinhaltet nicht nur Adressen, sondern bietet auch Freizeit-Tipps, Rezepte und Texte. So stellen sich unter anderem das Familiencafe und die Krippe vor. Für Väter mag das Interview mit dem „Institut mannigfaltig“ interessant sein.

„Mit aufgenommen haben wir auch wieder die Appelle von Kindern nach Trennung und Scheidung ihrer Eltern. Das hatten wir bereits 2009 veröffentlicht und viele beeindruckt, erzählt Gaumann. „Fragt mich nicht, wen ich von euch beiden lieber mag. Ich habe euch beide gleich lieb. Macht den anderen nicht so schlecht vor mir, denn das tut mir weh“, heißt es da beispielsweise.

Der Wegweiser liegt ab sofort in allen Geschäften und im Rathaus aus und wird auch auf der Internetseite der Stadt veröffentlicht. Gaumann: „Wer einen Fehler feststellt oder Anmerkungen hat, sollte sich bei mir melden. Wir können die Online-Version verändern.“

Ein Dankeschön spricht Gaumann der Auszubildenden Nina Kellermann aus, die sämtliche Adressen zusammengetragen hat. 

www.bassum.de

Mehr zum Thema:

Nach Anschlag in London: Festgenommene wieder frei

Nach Anschlag in London: Festgenommene wieder frei

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

Meistgelesene Artikel

Sattelzug blockiert Lange Straße

Sattelzug blockiert Lange Straße

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Sarina Kynast wird Spargelkönigin der Samtgemeinde Kirchdorf

Sarina Kynast wird Spargelkönigin der Samtgemeinde Kirchdorf

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Kommentare