Telšiais Bürgermeister erlitt Herzattacke

Vytautas Kleiva ist tot

+
Vytautas Kleiva †

Bassum/Telšia - Vytautas Kleiva ist tot. Der Bürgermeister von Bassums Partnerstadt Telšia erlitt am vergangenen Freitag einen plötzlichen Herztod. Der 56-Jährige hinterlässt eine Frau und zwei Töchter. Wie litauische Medien berichten, saß Kleiva zum Zeitpunkt der Herzattacke am Steuer seine Fahrzeugs. Er kam von der Straße ab und fuhr in einen Graben. Die Beifahrerin blieb unverletzt. Sofort eingeleitete Wiederbelebungsversuche waren nicht erfolgreich.

„Das ist eine sehr traurige Nachricht. Auch für Bassum. Denn Vytautas Kleiva war es zu verdanken, dass Bassum und Telšiai vor Jahren eine Freundschaftsurkunde unterschrieben haben“, sagt Wilhelm Bäker, Bassums ehemaliger Bürgermeister. Ihn verband eine innige Freundschaft zu Kleiva. „Wir kennen uns seit Jahren“, so Bäker. 2004 begleitete er einen Hilfstransport nach Litauen. Kleiva leitete damals den Chor des dortigen Krankenhauses und arbeitete als Musiklehrer. 2007 wurde er stellvertretender Bürgermeister, 2011 dann Amtskollege von Bäker.

„Als ich die Nachricht von seinem Tod erhalten habe, war mir sofort klar, dass ich hinfahren werde, um meine Anteilnahme auszudrücken“, erzählt Bäker. Er wurde begleitet von Jürgen Laschinski vom Bürgerblock und Georg Vogt (Lions-Club). „Die Beerdigung glich einem Staatsbegräbnis“, berichtet Laschinski. Hunderte Menschen säumten die Straßen und nahmen Abschied. „Kleiva war sehr beliebt.“ Bei der Stadtverwaltung habe man sich sehr über den Besuch aus Bassum gefreut. Laschinski: „Wir waren zwar als Privatpersonen da und nicht als offizielle Delegation, aber man hat uns gegenüber die Hoffnung geäußert, dass die Partnerschaft der beiden Städte auch künftig bestehen bleibt und mit Leben gefüllt wird.“ Bassum genieße in Telšiai einen hohen Stellenwert. Nächstes Jahr werde Telšiai Kulturhauptstadt Litauens. Ein idealer Zeitpunkt, für einen Besuch. Das findet auch Bürgermeister Christian Porsch. Er kannte Kleiva nicht persönlich, hat im Namen der Stadt schriftlich seine Anteilnahme ausgedrückt.

Auch die SPD Bassum hat kondoliert und gedenkt Telšiais Bürgermeister auf ihrer Internetseite. „Unser Genosse Vytautas Kleivas war dem Partnerschaftsgedanken eng verbunden. Wir trauern um einen engagierten Politiker und aufrechten Sozialdemokraten“, heißt es da.

al

Mehr zum Thema:

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Pflanzung neuer Bäume im St.-Jakobiwald Wittlohe

Pflanzung neuer Bäume im St.-Jakobiwald Wittlohe

Frühjahrskonzert in Diepholz

Frühjahrskonzert in Diepholz

Das sind die „Allradautos des Jahres 2017“

Das sind die „Allradautos des Jahres 2017“

Meistgelesene Artikel

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Frühlingsmarkt lockt Besucher

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

„Best Place to Learn“: Lloyd Shoes setzt in der Ausbildung auf Teamarbeit

„Best Place to Learn“: Lloyd Shoes setzt in der Ausbildung auf Teamarbeit

Kommentare