„Strattenlamm“: Hunderte pilgern nach Dimhausen

„Strattenlamm“: Hunderte pilgern nach Dimhausen

+
„Strattenlamm“: Hunderte pilgern nach Dimhausen

Bassum - Unter dem Motto „Mit Sicherheit Strattenlamm“ hat eine Gruppe Bassumer Jugendlicher in sozialen Netzwerken zu einer Vatertagstour aufgerufen. Die Gruppe startete vor einigen Jahren mit 20 Personen.

2014 bildete sich überraschend ein Flashmob mit 300 Jugendlichen. Für den gestrigen Treff hatten sich im Vorfeld 600 Personen angemeldet, die Polizei schätzte die Zahl der tatsächlichen Teilnehmer auf 500. Treffpunkt war um 17 Uhr der Parkplatz am Naturbad. Die Veranstalter hatten einen Live-DJ organisiert, der die Gruppe von einem Treckeranhänger beschallte. Ziel war das Schützenfest in Dimhausen. Der Verein hatte im Wissen um die Aktion die Anzahl der Sicherheitskräfte erhöht. Bis zum frühen Abend meldete die Polizei keine besonderen Vorkommnisse.

Vatertags-Flashmob in Bassum

Mehr zum Thema:

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

Neue Bewegung in Aufarbeitung der Germanwings-Katastrophe

Neue Bewegung in Aufarbeitung der Germanwings-Katastrophe

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Meistgelesene Artikel

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Sarina Kynast wird Spargelkönigin der Samtgemeinde Kirchdorf

Sarina Kynast wird Spargelkönigin der Samtgemeinde Kirchdorf

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Große Resonanz auf den Infotag der Kreismusikschule

Große Resonanz auf den Infotag der Kreismusikschule

Kommentare