Leichtverletzte Personen nach Unfall

Kurzzeitige Sperrung der B51 zwischen Bassum und Stuhr

Bassum - Ein Auto und ein Kleintransporter sind am Dienstagvormittag auf der B51 zwischen Bassum und Stuhr zusammengestoßen. Zur Unfallaufnahme musste die Strecke kurzzeitig voll gesperrt werden.

Um 11.20 wurde die Unfallaufnahme seitens der Polizei beendet, erklärt die Einsatzleitstelle der Polizei in Diepholz. Bei dem Vorfall wurde mindestens eine Person leicht verletzt.

Der Verkehr auf der B51 soll zeitnah wieder freigegeben werden.

ml

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Nach Terrorattacke gehen Ermittler von Islamisten-Zelle aus

Nach Terrorattacke gehen Ermittler von Islamisten-Zelle aus

Diese Stellen vergessen Sie beim Putzen immer

Diese Stellen vergessen Sie beim Putzen immer

Werders Bundesliga-Starts seit der Saison 2007/08

Werders Bundesliga-Starts seit der Saison 2007/08

Podiumsdiskussion vom RWF und der Kreiszeitung zur Bundestagswahl

Podiumsdiskussion vom RWF und der Kreiszeitung zur Bundestagswahl

Meistgelesene Artikel

Ein Stück Kirchweyher Hofgeschichte verschwindet

Ein Stück Kirchweyher Hofgeschichte verschwindet

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Zwei Männer überfallen Tankstelle mit Messer

Zwei Männer überfallen Tankstelle mit Messer

24-Jähriger mit Messer bedroht und ausgeraubt 

24-Jähriger mit Messer bedroht und ausgeraubt 

Kommentare