Vorfahrt missachtet

Sechsjähriges Kind bei Unfall schwer verletzt

Bassum - Eine 30-jährige Bassumerin kollidierte am Donnerstag gegen 14.40 Uhr mit dem Renault einer 28-jährigen Sykerin. Zwei Frauen und vier Kinder wurden verletzt, eines davon schwer. 

Der Unfall erreignete sich, als die 30-Jährige in Bassum auf der Osterbinder Straße Richtung Neubruchhausen nach links abbog und dabei die Vorfahrt der entgegenkommenden Sykerin missachtete. Dabei wurden im Auto der Bassumerin ein sechsjähriges Kind schwer und ein zehnjähriges Kind leicht verletzt. Ein sechs Monate alter Säugling und ein vierjähriges Kind im Auto der Sykerin wurden wie die beiden Frauen leicht verletzt. Den Schaden schätzt die Polizei auf 16.000 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

„goraSon“ brennt ein Feuerwerk der osteuropäischen Musikkunst ab

„goraSon“ brennt ein Feuerwerk der osteuropäischen Musikkunst ab

Premiere bei der „Barnstorfer Speeldeel“: Volles Haus und viel Vergnügen

Premiere bei der „Barnstorfer Speeldeel“: Volles Haus und viel Vergnügen

Zukunftswerkstatt zeigt Senioren den richtigen Umgang mit dem Rollator

Zukunftswerkstatt zeigt Senioren den richtigen Umgang mit dem Rollator

Baugebiet in Schwarme vor Erweiterung

Baugebiet in Schwarme vor Erweiterung

Kommentare