Party in der Sporthalle 

Rednex als Liveact in Bassum

+
Rednex Der 90er Olymp 2017 im Freizeit und Erholungsparl Luebars in Berlin am 11 08 2017 Der 90e

Bassum - Und wieder steigt in Bassum eine Party. Dieses Mal ist die Sporthalle Ort des Geschehens. Am Samstag, 11. November, steigt dort das 90’s-Festival – mit Rednex (Cotton Eye Joe) als Liveact. Beginn ist um 21 Uhr. Die Tickets gibt es für 10 Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühren über Nordwestticket, also auch in allen Geschäftsstellen der Kreiszeitung. An der Abendkasse sind 15 Euro zu zahlen.

DJ Party Olli legt auf. Die Gäste dürfen sich auf in eine Zeitreise zurück in die 90er mit einer großen Prise Spaß freuen.

„Du hast zu den Backstreet Boys getanzt? Zu Nirvana gerockt? Zu Eiffel 65 geravet? Oder einfach alles zusammen? Zeit, das endlich zu feiern“, heißt es in der Ankündigung der Veranstalter. Ob Culture Beat, Vengaboys, Loona, Backstreet Boys, N-Sync, Take That, Dj Bobo, Ace Of Base oder oder oder – es wird gefeiert, „aber dieses Mal ohne Zahnspange und Sperrstunde“.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

„1922“ - Indie-Folk im Syker Kreismuseum

„1922“ - Indie-Folk im Syker Kreismuseum

Ricciardo in eigener Liga: Monaco-Pole vor Vettel

Ricciardo in eigener Liga: Monaco-Pole vor Vettel

Feuerwehr-Wettbewerbe in Siedenburg

Feuerwehr-Wettbewerbe in Siedenburg

„Mega-Volksfest“ auf dem Informa-Gelände

„Mega-Volksfest“ auf dem Informa-Gelände

Meistgelesene Artikel

Feuer und Qualm in der Graftlage

Feuer und Qualm in der Graftlage

Der Markt ist in der Stadt

Der Markt ist in der Stadt

Crash mit zwei Schwerverletzten: Lastwagen missachtet Vorfahrt

Crash mit zwei Schwerverletzten: Lastwagen missachtet Vorfahrt

Kellerbrand in Bassum

Kellerbrand in Bassum

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.