Polizei sucht schwarzen Kleinwagen und Zeugen

Räuber stoppt Autofahrer und bedroht ihn mit Schusswaffe

+
Symbolbild

Bassum - Am frühen Dienstagmorgen kam es in Bassum auf der Landesstraße 776 zu einem bewaffneten Raubüberfall auf einen Autofahrer. Das Opfer steht unter Schock.

Gegen 6.40 Uhr war ein 48-jähriger mit seinem Opel von Bassum kommend auf der Harpstedter Straße in Richtung Harpstedt unterwegs. Im Bereich der Gemarkung Henstedt stand eine männliche Person am Fahrbahnrand und gab Handzeichen, woraufhin der 48-jährige anhielt.

Nach Öffnen der Fahrertür wurde der Autofahrer unmittelbar mit einer Schusswaffe bedroht, der Täter forderte die Herausgabe von Bargeld. Mit einer geringen Menge Bargeld flüchtete der Räuber, setzte sich in einen schwarzen Kleinwagen - ähnlich einem Golf 3 - und flüchtete über eine Seitenstraße. Das Fluchtfahrzeug war in einiger Entfernung vom Tatort abgestellt.

Die wenig später alarmierte Polizei fahndete sofort mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften nach dem Flüchtigen, bis zu zehn Streifenwagen waren an der Fahndung beteiligt. Diese verlief jedoch erfolglos. Das Opfer stand sichtlich unter Schock, ein Rettungswagen brachteden 48-jährigen vorsorglich in ein Krankenhaus.

Der Täter konnte wie folgt beschrieben werden: männlich, ca. 180 cm groß und schlank, 25 bis 30 Jahre alt und südosteuropäisches Aussehen. Der Räuber hatte dunkle Haare und ein auffallend pickliges Gesicht. Er trug eine dunkle Jacke, eine hellblaue Jeanshose und schwarze Schuhe.

Die Polizei in Diepholz ermittelt wegen räuberischen Angriffs auf Kraftfahrer und sucht nach Zeugen, die Hinweise auf den Täter oder dessen Fahrzeug geben können. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 05441/9710  bei der Polizei in Diepholz zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Schwangere ruft auf dem Sulinger Klinik-Parkplatz selbst den Rettungswagen

Schwangere ruft auf dem Sulinger Klinik-Parkplatz selbst den Rettungswagen

Schwangere ruft auf dem Sulinger Klinik-Parkplatz selbst den Rettungswagen
Feuerwehreinsatz in Diepholz: Dachstuhlbrand durch in Flammen stehendes Auto

Feuerwehreinsatz in Diepholz: Dachstuhlbrand durch in Flammen stehendes Auto

Feuerwehreinsatz in Diepholz: Dachstuhlbrand durch in Flammen stehendes Auto
Feuerwehrfrauen Beverstedt bringen 2022 wieder Kalender raus

Feuerwehrfrauen Beverstedt bringen 2022 wieder Kalender raus

Feuerwehrfrauen Beverstedt bringen 2022 wieder Kalender raus
Saunagast löst Brandalarm im Sulinger Hallenbad aus

Saunagast löst Brandalarm im Sulinger Hallenbad aus

Saunagast löst Brandalarm im Sulinger Hallenbad aus

Kommentare