Orientalisches Tanzfest auf der Kulturbühne Bassum am 21. November

Im Serail des Mondes

Bassum - Ein Hauch von 1001 Nacht weht in Kürze auf der Kulturbühne Mittelstraße in Bassum. Nach zweijähriger Pause lädt die Tänzerin Shabanu, alias Sabine Lankenau aus Weyhe, wieder zu einem orientalischen Tanzfest unter dem Namen „Im Serail des Mondes“ ein.

Die Show beginnt am Sonnabend, 21.November, um 20 Uhr. Um 19 Uhr eröffnet bereits ein orientalischer Basar, der die Gäste mit Düften, Tanz-Zubehör, Schmuck sowie orientalischen Köstlichkeiten und Getränken auf den Abend einstimmt.

Shabanu hat ein Programm mit einer Vielfalt an Tänzen zusammengestellt. Das Publikum darf sich auf klassischen Bauchtanz, indischen Tanz, ägyptische, stilübergreifende sowie Burlesque inspirierte Tänze freuen. „Es wird ein zauberhafter Abend für die Sinne“, verspricht Shabanu.

Mitwirkende sind unter anderem Shabanu, Fariha, Shabanu’s Ensemble Nuray, die Tänzerinnen von Ad Nug (Bremerhaven) sowie vom Duo Raks el Elenas.

Stargast des Abends ist Gudrun Märtins aus Hamburg. Die international bekannte Tänzerin erzählt mit ihrer Performance eine Geschichte aus der indischen Mythologie. Auch einige Überraschungsgäste wurden eingeladen.

Professionelle Lichttechnik sowie die charmante Moderatorin Martina Kaczmarek aus Bremen runden das Programm ab.

Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. Der Eintritt kostet im Vorverkauf zehn Euro, an der Abendkasse zwölf Euro. Tickets gibt es im Bürgerservice Bassum und bei Papier & Tinte. Interessierte können sich auch unter 01573-3673720 Karten reservieren lassen.

Die Veranstaltung „Im Serail des Mondes“ ist ein Tanztheaterprojekt, welches die Tänzerin Shabanu seit zwölf Jahren aufführt. Die Show wird von der Avacon gefördert und in Kooperation mit dem Kulturforum aufgeführt.

Mehr zum Thema:

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Meistgelesene Artikel

Rettungsdienste und Polizei proben Ernstfall

Rettungsdienste und Polizei proben Ernstfall

Große Resonanz auf den Infotag der Kreismusikschule

Große Resonanz auf den Infotag der Kreismusikschule

21-Jährige aus Diepholz gründet erfolgreich Firma 

21-Jährige aus Diepholz gründet erfolgreich Firma 

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Kommentare