Mini-WM der Lebenshilfe auf dem Bassumer Sportplatz / „Spontikicker“ holen den Pokal

Freude über Goldmedaillen für alle

+
Nicht nur bei den Spielen, sondern auch bei der Siegerehrung herrschte große Begeisterung. Bernhard Sauer (r.) überreicht Bodo Schink, Mannschaftsführer der Spontikicker, den Wanderpokal.

Bassum - Mit einem Torverhältnis von 16:4 und elf Punkten auf dem Konto gewannen die „Spontikicker“ den begehrten Wanderpokal der Lebenshilfe Syke, der, ebenso wie bei der richtigen WM, nur alle vier Jahre vergeben wird. Das Team der „Spontikicker“ setzt sich zusammen aus Freunden der Lebenshilfe.

„Abbis Kicker“ aus Bassum kamen auf Platz zwei. Auf dem dritten Platz ist die Mannschaft des Pokalverteidigers aus Twistringen.

„Die Fußballer hier zeigen oft mehr Einsatz als unsere Nationalkicker bei der WM in Brasilien“, meinte Horst Schlottmann vom TSV Bassum schmunzelnd, der die Spiele der Mini-WM auf dem Sportplatz am Hallenbad mit großem Interesse verfolgte.

„Es waren spannende Begegnungen dabei“, freute sich am Ende auch Bernhard Sauer, Leiter der Wohngruppe Bassum und Chef der Turnierleitung. „Wir haben als Rahmenangebot ein Torwandschießen und Dosenwerfen veranstaltet. Dazu gab es Getränke und ein Würstchengrill“, so Sauer, der insgesamt rund 60 Aktive und darüber hinaus viele Gäste begrüßen konnte.

Sauer überreichte jedem aktiven Teilnehmer eine Goldmedaille, auf die die Lebenshilfe-Fußballer besonders stolz waren, was sie mit großer Begeisterung auch zeigten. Mit dabei waren Spieler aus den Wohnheimen Weyhe, Twistringen und Bassum.

Nachfolgend die Ergebnisse: 1. „Spontikicker“ (16:4 Tore und elf Punkte); 2. Abbis Kicker (7:5 Tore, 8Punkte); 3. Twistringer Kicker (6:5 Tore, 8 Punkte); 4.„Die Abräumer“ aus Bassum (7:8 Tore, 6 Punkte); 5.Die „Wilden Bulldoggen“ (8:12 und 5 Punkte); 6. „Die Wilde 9“ (5:15 Tore und 3Punkte).

bbk

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Auto fährt in Nordhessen in Karnevalsumzug - 30 Verletzte

Auto fährt in Nordhessen in Karnevalsumzug - 30 Verletzte

Drama in Volkmarsen - Auto rast bei Rosenmontagsumzug in Menschenmenge

Drama in Volkmarsen - Auto rast bei Rosenmontagsumzug in Menschenmenge

„Spielt so wie wir saufen!“ - die Netzreaktionen zu #SVWBVB

„Spielt so wie wir saufen!“ - die Netzreaktionen zu #SVWBVB

Kinderkarneval in der Heidmarkhalle in Bad Fallingbostel

Kinderkarneval in der Heidmarkhalle in Bad Fallingbostel

Meistgelesene Artikel

DSDS-Kandidatin flasht Dieter Bohlen - doch das reicht nicht

DSDS-Kandidatin flasht Dieter Bohlen - doch das reicht nicht

Geschichten über Begegnungen mit den Musikstars

Geschichten über Begegnungen mit den Musikstars

98 KfZ-Mechatroniker beenden ihre Ausbildung

98 KfZ-Mechatroniker beenden ihre Ausbildung

Wilfried Lienhop blickt auf 60 Jahre in der Feuerwehr zurück

Wilfried Lienhop blickt auf 60 Jahre in der Feuerwehr zurück

Kommentare