Stromschlaggefahr: Mädchen sitzen auf Eisenbahnbrücke

Bassum - Zwei 15-jährige Mädchen aus Bassum und Twistringen haben sich gestern Abend in Bassum einen lebensgefährlichen Aufenthaltsort ausgesucht.

Die beiden sind über das Geländer der Fußgängerbrücke der Eschenhäuser Straße geklettert und haben sich auf die Plattform gesetzt. Darunter verläuft die 15.000 Volt führende Oberleitung der Bahnstrecke Bremen - Osnabrück.

In der Vergangenheit sollen sich immer wieder Jugendliche auf die Plattform gesetzt haben und ließen die Beine baumeln. Sie unterschritten den Sicherheitsabstand: So hätten sie einen lebensgefährlichen Stromschlag erhalten können.

Ein Passant meldete den aktuellen Vorfall der Polizei. Die Streife traf die Mädchen an. Die Jugendlichen und Ihre Eltern wurden eindringlich auf die Lebensgefahr hingewiesen.

Weiterhin entwickeln Züge einen starken Sog, so dass es möglich ist, von einem vorbeifahrenden Zug von der Plattform gerissen zu werden. Züge sind dort mit 200 Stundenkilometer unterwegs.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Meistgelesene Artikel

Strecke Sulingen-Nienburg: Leeres Gleisbett ist „ein Ärgernis“

Strecke Sulingen-Nienburg: Leeres Gleisbett ist „ein Ärgernis“

Strecke Sulingen-Nienburg: Leeres Gleisbett ist „ein Ärgernis“
Frank Pinkus ist tot: 62-Jähriger erleidet wohl Herzinfarkt auf der Bühne

Frank Pinkus ist tot: 62-Jähriger erleidet wohl Herzinfarkt auf der Bühne

Frank Pinkus ist tot: 62-Jähriger erleidet wohl Herzinfarkt auf der Bühne
Bauarbeiten an der B 51: Pendler brauchen bis Mitte Dezember Geduld

Bauarbeiten an der B 51: Pendler brauchen bis Mitte Dezember Geduld

Bauarbeiten an der B 51: Pendler brauchen bis Mitte Dezember Geduld
Bäder in Diepholz: So teuer sind die Sanierungen

Bäder in Diepholz: So teuer sind die Sanierungen

Bäder in Diepholz: So teuer sind die Sanierungen

Kommentare