Kreiszeitung liegt später im Briefkasten

Technische Probleme während des Zeitungsdrucks

+

Syke - Aufgrund von technischen Problemen während des Drucks liegt die Kreiszeitung am Donnerstagmorgen erst später als gewohnt in manchen Briefkästen.

In der Nacht zu Donnerstag wurde die Produktion in der Syker Druckerei kurzzeitig unterbrochen. Deshalb verzögert sich die Zustellung in einigen Teilen des Verbreitungsgebietes. Besonders von den Verspätungen betroffen sind Abonnenten in Bassum, Twistringen und Wildeshausen. Die Mitarbeiter des Vertriebs haben jedoch kurzfristig auf die Verzögerungen reagiert und bis voraussichtlich 9 Uhr sollen alle Zeitungen verteilt sein.

Die Mitarbeiter der Mediengruppe Kreiszeitung hoffen auf das Verständnis der Abonnenten. Lokalartikel und überregionale Berichterstattung finden Sie auch auf www.kreizeitung.de.

Mehr zum Thema:

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer erliegt schweren Verletzungen nach Auffahrunfall

Motorradfahrer erliegt schweren Verletzungen nach Auffahrunfall

Missglücktes Bremsmanöver: Zwei Motorradfahrer schwer verletzt

Missglücktes Bremsmanöver: Zwei Motorradfahrer schwer verletzt

Feuer zerstört Schuppen in Bassum

Feuer zerstört Schuppen in Bassum

Landarztpraxis in Twistringen droht die Insolvenz

Landarztpraxis in Twistringen droht die Insolvenz

Kommentare