Gute Idee trägt erste Früchte

Kinderfeuerwehr für Bramstedt

+
Wasser marsch! – Unter fachkundiger Anleitung von Kai Krempig versucht der kleine Siam (7) mit dem starken Wasserstrahl aus einem C-Rohr ein Verkehrsschild zu treffen.

Bramstedt - Von Berthold B. Kollschen. Eine Kinderfeuerwehr in Bramstedt aufzubauen, war die richtige Idee. „Fünfzehn unterschriebene Antragsformulare schon am Schnuppertag sind der eindeutige Beweis“, sagt Ortsbrandmeister Edwin Stütelberg.

„Schon unsere Info-Blätter haben uns neue Mitglieder beschert“, strahlt der Ortsbrandmeister angesichts der Jungen und Mädchen, die am Sonnabend beim Schnuppertag vor dem Bramstedter Feuerwehrhaus erste Kontakte geknüpft haben.

Die Kinder konnten mit C-Rohren „Schlauchdart“ spielen, sich beim Stiefelweit- und Dosenwerfen messen, sich Brandschutzbekleidung anziehen, sich schminken lassen oder ihre Geschicklichkeit bei einer Schubkarrenrallye mit Wasser unter Beweis stellen. Dazu gab es Bratwurst vom Grill und kühle Erfrischungsgetränke.

Zwei Feuerwehrfahrzeugen standen auf dem Gelände vor dem Feuerwehrhaus mit offenen Türen zum Anfassen und Erkunden bereit.

„Ich will Feuerwehrmann werden wie mein Papa“, strahlte der neunjährige Tim, als er sich Brandschutzkleidung angezogen und einen Feuerwehrwehrhelm aufgesetzt hatte. Henri (6) und Laurin (7) versuchten sich derweil beim „Schlauchdart“ während der siebenjährige Siam versuchte, ein Parkschild am Rande des angrenzenden Waldstückes mit einem Wasserstrahl zu treffen.

„Mitglied bei der Kinderfeuerwehr können Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis zehn Jahren werden“, erklärt Feuerwehr-Pressesprecher Peter Cordes. „Elf bis 16 Jahre alt muss man in der Regel sein, um Mitglied einer Jugendfeuerwehr zu werden.“

„Wir sind mit dem Ergebnis unseres Schnuppertages mehr als zufrieden“, fasste Edwin Stütelberg am Folgetag das Ergebnis der Aktion zusammen. Zumal ein drohendes Gewitter an Bramstedt vorbeigezogen war und den Tag wenig beeinflussen konnte. Stütelberg lud die neuen Aspiranten für die Bramstedter Kinderfeuerwehr und ihre Eltern zu einem Infoabend ein. Forum dafür ist am Montag, 29. Juni, um 19 Uhr das Feuerwehrhaus Bramstedt.

Schnuppertag zur Kinderfeuerwehr in Bramstedt

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

Meistgelesene Artikel

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Fahrt in den Straßengraben endet glimpflich

Fahrt in den Straßengraben endet glimpflich

Kommentare