30 Einsatzkräfte vor Ort

Kellerbrand in Bassum

+
Zu einem Kellerbrand kam es am Montagabend in einem Einfamilienhaus an der Straße "Am Haferkamp" in Bassum. 

Bassum - Zu einem Kellerbrand kam es am Montagabend in einem Einfamilienhaus an der Straße "Am Haferkamp" in Bassum. 

Wie die Feuerwehr berichtet, war ein Schwelbrand in einem Kühlschrank Ursache für das Feuer, das die rund 30 Einsatzkräfte schnell gelöscht hatten. Drei Personen konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Wie die Feuerwehr berichtet, war ein Schwelbrand in einem Kühlschrank Ursache für das Feuer.

Um das Haus wieder rauchfrei zu bekommen, setzten die Brandschützer mehrere Hochleistungslüfter ein. Nach eineinhalb Stunden war der Einsatz beendet.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Bundestag erklärt Maghrebstaaten und Georgien für sicher

Bundestag erklärt Maghrebstaaten und Georgien für sicher

Deutschland will bei Streit um Asowsches Meer schlichten

Deutschland will bei Streit um Asowsches Meer schlichten

Tausende Jugendliche demonstrieren für mehr Klimaschutz

Tausende Jugendliche demonstrieren für mehr Klimaschutz

Plan B für den Brexit: Die "Barnier-Treppe" nach oben?

Plan B für den Brexit: Die "Barnier-Treppe" nach oben?

Meistgelesene Artikel

Polizei hebt Drogenbande in Bruchhausen-Vilsen aus

Polizei hebt Drogenbande in Bruchhausen-Vilsen aus

Glatteis-Unfall bei Barrien: VW prallt gegen Baum

Glatteis-Unfall bei Barrien: VW prallt gegen Baum

Barrien droht der Verfall: Großer Handlungsbedarf im Ortskern

Barrien droht der Verfall: Großer Handlungsbedarf im Ortskern

Vinyl zum 120-jährigen Bestehen: Werder lässt Platten bei Pallas in Diepholz pressen

Vinyl zum 120-jährigen Bestehen: Werder lässt Platten bei Pallas in Diepholz pressen

Kommentare