30 Einsatzkräfte vor Ort

Kellerbrand in Bassum

+
Zu einem Kellerbrand kam es am Montagabend in einem Einfamilienhaus an der Straße "Am Haferkamp" in Bassum. 

Bassum - Zu einem Kellerbrand kam es am Montagabend in einem Einfamilienhaus an der Straße "Am Haferkamp" in Bassum. 

Wie die Feuerwehr berichtet, war ein Schwelbrand in einem Kühlschrank Ursache für das Feuer, das die rund 30 Einsatzkräfte schnell gelöscht hatten. Drei Personen konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Wie die Feuerwehr berichtet, war ein Schwelbrand in einem Kühlschrank Ursache für das Feuer.

Um das Haus wieder rauchfrei zu bekommen, setzten die Brandschützer mehrere Hochleistungslüfter ein. Nach eineinhalb Stunden war der Einsatz beendet.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Nach neuer Krawallnacht in Katalonien: Madrid erhöht Druck

Nach neuer Krawallnacht in Katalonien: Madrid erhöht Druck

Den Hass leise machen: Konzert für Anschlagsopfer von Halle

Den Hass leise machen: Konzert für Anschlagsopfer von Halle

#hallezusammen-Konzert gegen Hass und Ausgrenzung

#hallezusammen-Konzert gegen Hass und Ausgrenzung

Fotostrecke: Lukebakio kontert Sargent - 1:1

Fotostrecke: Lukebakio kontert Sargent - 1:1

Meistgelesene Artikel

Düsenjet-Knalle: „Schäden durch Überflüge nahezu ausgeschlossen“

Düsenjet-Knalle: „Schäden durch Überflüge nahezu ausgeschlossen“

Gegen immer mehr Leerstand: Diepholz als „Secondhand-City“?

Gegen immer mehr Leerstand: Diepholz als „Secondhand-City“?

Räuber prügeln auf zwei Opfer ein und verfolgen sie bis nach Hause

Räuber prügeln auf zwei Opfer ein und verfolgen sie bis nach Hause

Bovenschulte-Nachfolger gesucht: Wer soll die Weyher Verwaltung führen?

Bovenschulte-Nachfolger gesucht: Wer soll die Weyher Verwaltung führen?

Kommentare