30 Einsatzkräfte vor Ort

Kellerbrand in Bassum

+
Zu einem Kellerbrand kam es am Montagabend in einem Einfamilienhaus an der Straße "Am Haferkamp" in Bassum. 

Bassum - Zu einem Kellerbrand kam es am Montagabend in einem Einfamilienhaus an der Straße "Am Haferkamp" in Bassum. 

Wie die Feuerwehr berichtet, war ein Schwelbrand in einem Kühlschrank Ursache für das Feuer, das die rund 30 Einsatzkräfte schnell gelöscht hatten. Drei Personen konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Wie die Feuerwehr berichtet, war ein Schwelbrand in einem Kühlschrank Ursache für das Feuer.

Um das Haus wieder rauchfrei zu bekommen, setzten die Brandschützer mehrere Hochleistungslüfter ein. Nach eineinhalb Stunden war der Einsatz beendet.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Das Samsung Galaxy Note 9 im Test

Das Samsung Galaxy Note 9 im Test

Porsche 356 hat mit 70 Jahren noch viel Biss

Porsche 356 hat mit 70 Jahren noch viel Biss

Paketzustellung direkt ins parkende Auto

Paketzustellung direkt ins parkende Auto

Maas ruft nach Auschwitz-Besuch zu mehr Zivilcourage auf

Maas ruft nach Auschwitz-Besuch zu mehr Zivilcourage auf

Meistgelesene Artikel

Sattelzug gerät vor Baustellenbereich auf der A1 ins Schleudern - hoher Sachschaden 

Sattelzug gerät vor Baustellenbereich auf der A1 ins Schleudern - hoher Sachschaden 

AMC feiert Sonntag 60-jähriges Bestehen

AMC feiert Sonntag 60-jähriges Bestehen

Erstmals Kinderanimation zum Start des Brokser Markts

Erstmals Kinderanimation zum Start des Brokser Markts

Hymne für die Handballer: „Gemeinsam sind wir stark“

Hymne für die Handballer: „Gemeinsam sind wir stark“

Kommentare