SPD Bassum: „Das ist keine Alternative“

Kein Einzelkandidat

Nordine M. Harimech-Babic

Bassum - Von Anke Seidel. Nordine Marc Harimech-Babic, SPD-Bewerber um die Landratskandidatur seiner Partei, wird nicht als einzelner Kandidat bei der Landratswahl im kommenden Jahr antreten. „Das ist für uns keine Alternative“, erklärt Dr. Christoph Lanzendörfer als stellvertretender Vorsitzender des Bassumer SPD-Ortsvereins.

Dessen Delegierte hatten während des Unterbezirksparteitags in Twistringen für Harimech-Babic geworben (wir berichteten). Dr. Christoph Lanzendörfer kommentiert die Ereignisse des Abends: „Der Ansatz von Nordine Harimech-Babic war es ja gerade, die SPD zu einen und eine ehrliche sozialdemokratische Personalalternative anzubieten. Das war mehrheitlich nicht gewollt.“

Der stellvertretende Ortsvereinsvorsitzende fügt abschließend hinzu: „So sehr wir uns die Kraft eines offensichtlich lustlosen Parteitags zu einer eigenständigen Kandidatur gewünscht hätten: Cord Bockhop ist der Kandidat der SPD, er ist nach dem Willen der Parteileitung im Landkreis die sozialdemokratische Antwort auf die Fragen unserer Wählerinnen und Wähler. So wollte es der Parteitag, so ist die Aussage. Daran werden wir nicht rütteln, sondern im Gegenteil immer darauf hinweisen.“

Lesen Sie auch: 

Chance verpasst: SPD versagt Harimech-Babic die Unterstützung

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Trump sieht seinen Gipfel mit Putin optimistisch

Trump sieht seinen Gipfel mit Putin optimistisch

Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?

Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?

Scheunenbrand in Sage

Scheunenbrand in Sage

Flächenbrand an der A27 bei Langwedel

Flächenbrand an der A27 bei Langwedel

Meistgelesene Artikel

Twistringen hat einen neuen König: Dieter Kathmann erzielt 20 Ringe

Twistringen hat einen neuen König: Dieter Kathmann erzielt 20 Ringe

Vom Line-up bis zum Wetter: Beim 23. Neuenkirchener Open Air stimmt alles

Vom Line-up bis zum Wetter: Beim 23. Neuenkirchener Open Air stimmt alles

Schwerer Raubüberfall in Rehden: Vermummte Täter fesseln Bewohner

Schwerer Raubüberfall in Rehden: Vermummte Täter fesseln Bewohner

Stromverteilung brennt in Brinkum 

Stromverteilung brennt in Brinkum 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.