Müllberg in Recyclingbetrieb in Kätingen brennt

+
In der Nacht zu Samstag ist in einem Recyclingbetrieb in Kätingen ein Müllberg in Brand geraten.

Bassum - In der Nacht zu Samstag ist in einem Recyclingbetrieb in Kätingen ein Müllberg in Brand geraten. Fünf Ortsfeuerwehren mit 80 Einsatzkräften sind vor Ort.

Im Außenlager zwischen zwei Hallen war zu Ballen gepresster Restmüll aus bislang ungeklärter Ursache in Brand geraten. Nachdem die Feuerwehr an der Einsatzstelle eintraf,  wurden direkt weitere Ortsfeuerwehren alarmiert, da sich eine große Flammenbildung entwickelt hatte.

Mit großen Wasser- und Schaumeinsatz wird das Feuer bekämpft. Feuerwehr Pressesprecher Christian Tümena geht davon aus, dass der Einsatz bis Samstagmorgen andauern wird.

Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Polizei bestätigt: Terroranschlag in Barcelona

Polizei bestätigt: Terroranschlag in Barcelona

Übung des Ortsvereins Bassum und des Technischen Hilfswerks

Übung des Ortsvereins Bassum und des Technischen Hilfswerks

Südkoreas Präsident: Nordkorea nähert sich "roter Linie"

Südkoreas Präsident: Nordkorea nähert sich "roter Linie"

Urlauber auf Mallorca gelassen trotz Tourismus-Protesten

Urlauber auf Mallorca gelassen trotz Tourismus-Protesten

Meistgelesene Artikel

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Gemeinsame Fahrrad-Tour: Ist Diepholzerin die Neue von Leonardo DiCaprio?

Gemeinsame Fahrrad-Tour: Ist Diepholzerin die Neue von Leonardo DiCaprio?

Aus der Disco direkt gegen eine Laterne und in eine Schlägerei

Aus der Disco direkt gegen eine Laterne und in eine Schlägerei

24-Jähriger mit Messer bedroht und ausgeraubt 

24-Jähriger mit Messer bedroht und ausgeraubt 

Kommentare