Nabu-Gruppe aus Syke reist zur Sammelstelle Steding

Junge Naturschützer sortieren säckeweise Korken

+
Fleißig waren die Kinder der Nabu-Jugendgruppe.

Bramstedt - Von Ute Schiermeyer. Zum Sortieren der Flaschenverschlüsse hatten sich die Kinder der Naju-Gruppe Syke auf dem Biolandhof Steding in Bramstedt verabredet. Die Kinder staunten ob der riesigen Menge: mindestens sechs große Kartoffelsäcke voller Wein- und Sektkorken waren zu sortieren. Die Ausbeute eines Sammeljahres auf dem Hof.

„Mal sehen, wie weit die Kinder kommen. Wir haben noch eine große Menge Korken, die wir von einer Sammelstelle aus Twistringen bekommen haben. Diese müssen noch nachsortiert werden“, erklärte Elke Steding. Die Kinder sollten Plastikkorken und Fremdstoffe herausfischen, was zumindest bei den Plastikkorken gar nicht so einfach ist, da diese den echten Korken doch sehr ähnlich sehen.

Die fleißigen Kinder hatten große Lust und waren im Nu fertig mit dem Sortieren, so dass noch Zeit blieb, sich die Hühner und Rinder des Bio-Hofes anzuschauen und zusammen mit ihrer Betreuerin Birgit Fellermann und Anni Wöhler-Pajenkamp vom Nabu ein Picknick einzunehmen.

Die Naju-Gruppe Syke trifft sich in der Schulzeit jeden Freitagnachmittag um 15.30  Uhr auf dem Hohen Berg in Syke. Spiel und Spaß stehen im Vordergrund. Es wird geforscht, gespielt und gebastelt. Einmal jährlich fährt die Gruppe zudem auf eine Ferienfreizeit.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Die Ostseeinseln von Fehmarn bis Usedom

Die Ostseeinseln von Fehmarn bis Usedom

Einheiten der Polizei messen sich in Bremen

Einheiten der Polizei messen sich in Bremen

Steinmeier wirbt für mehr Einmischung

Steinmeier wirbt für mehr Einmischung

Noch nie waren weltweit so viele Menschen auf der Flucht

Noch nie waren weltweit so viele Menschen auf der Flucht

Meistgelesene Artikel

Auto schleudert gegen Baum - Fahrerin schwer verletzt

Auto schleudert gegen Baum - Fahrerin schwer verletzt

Pro und Contra zu Mitfahrerbänken: Das Opfer auf dem Silbertablett?

Pro und Contra zu Mitfahrerbänken: Das Opfer auf dem Silbertablett?

Tragischer Unfall: Schüler stirbt auf Klassenfahrt im Waldpädagogikzentrum Hahnhorst

Tragischer Unfall: Schüler stirbt auf Klassenfahrt im Waldpädagogikzentrum Hahnhorst

Andreas Bovenschultes letzter Arbeitstag im Weyher Rathaus

Andreas Bovenschultes letzter Arbeitstag im Weyher Rathaus

Kommentare