36 glockenhelle Kehlen singen in der Stiftskirche Bassum

36 glockenhelle Kehlen singen in der Stiftskirche Bassum
1 von 24
36 glockenhelle Kehlen singen in der Stiftskirche Bassum
36 glockenhelle Kehlen singen in der Stiftskirche Bassum
2 von 24
36 glockenhelle Kehlen singen in der Stiftskirche Bassum
36 glockenhelle Kehlen singen in der Stiftskirche Bassum
3 von 24
36 glockenhelle Kehlen singen in der Stiftskirche Bassum
36 glockenhelle Kehlen singen in der Stiftskirche Bassum
4 von 24
36 glockenhelle Kehlen singen in der Stiftskirche Bassum
36 glockenhelle Kehlen singen in der Stiftskirche Bassum
5 von 24
36 glockenhelle Kehlen singen in der Stiftskirche Bassum
36 glockenhelle Kehlen singen in der Stiftskirche Bassum
6 von 24
36 glockenhelle Kehlen singen in der Stiftskirche Bassum
36 glockenhelle Kehlen singen in der Stiftskirche Bassum
7 von 24
36 glockenhelle Kehlen singen in der Stiftskirche Bassum
36 glockenhelle Kehlen singen in der Stiftskirche Bassum
8 von 24
36 glockenhelle Kehlen singen in der Stiftskirche Bassum

Ein musikalisches Dankeschön an die Gastfreundschaft in der Lindenstadt erklang am Sonnabend aus 36 glockenhellen Kehlen in der Stiftskirche Bassum. Der Mädchenchor der Musikschule aus Bassums litauischer Partnerstadt Telšiai gab vor gut gefüllter Kulisse ein Benefizkonzert von herausragender Qualität. Es bildete den Höhepunkt eines viertägigen Besuchs in der Lindenstadt, der vom Lions Club und dem Freundeskreis europäischer Partner initiiert wurde. Es war ein bunter, dabei höchst anspruchsvoller Mix, den die 11 bis 17 Jahre jungen Damen des Mädchenchors der Muzikos Mokykla Telšiai unter Leitung von Chorleiterin Violeta Udelcovienė vortrugen. Begleitet wurde das Ensemble von Asta Radzienė am elektrischen Klavier.

Das könnte Sie auch interessieren

Gildefest: Party im Zelt mit Mickie Krause

Im Festzelt auf dem Wildeshauser Gildeplatz läutete das Partyvolk am Samstag das Gildefest ein. Für Stimmung sorgte Mickie Krause.
Gildefest: Party im Zelt mit Mickie Krause

Frühtanz in Appel bei bestem Sonnenschein

Einmal im Jahr heißt es „Appel ist nur einmal im Jahr“ - morgens ab 5.30 Uhr am Pfingstsonntag. Bei schönem Sonnenwetter sind zahlreiche Gäste mit …
Frühtanz in Appel bei bestem Sonnenschein

Schützenfest der Bassumer Schützen von 1848

Schützenfest der Bassumer Schützen von 1848 mit Eindrücken von den Marschpausen des Umzuges und der Königsproklamation.
Schützenfest der Bassumer Schützen von 1848

Gildefest: Oldiefete der Königskompanie

Am Samstag fand die traditionelle Oldiefete der Königskompanie in der Sögestraße statt.
Gildefest: Oldiefete der Königskompanie

Meistgelesene Artikel

Nutztierleid verhindern: Bilder direkt aus dem Stall?

Nutztierleid verhindern: Bilder direkt aus dem Stall?

Straßennamen für Weyhe gesucht

Straßennamen für Weyhe gesucht

Damit jemand kommt, wenn es brennt

Damit jemand kommt, wenn es brennt

Quietscheenten tanzen im Diepholzer Freibad

Quietscheenten tanzen im Diepholzer Freibad