7. Wedehorner Treckertreffen

1 von 50
Mehr als 200 Traktoristen waren mit ihren eisernen Oldtimern zum 7. Wedehorner Treckertreffen angereist. Rund 3.000 Besucher haben es sich auf dem Dorfplatz vor dem Göpel gut gehen lassen.
2 von 50
Mehr als 200 Traktoristen waren mit ihren eisernen Oldtimern zum 7. Wedehorner Treckertreffen angereist. Rund 3.000 Besucher haben es sich auf dem Dorfplatz vor dem Göpel gut gehen lassen.
3 von 50
Mehr als 200 Traktoristen waren mit ihren eisernen Oldtimern zum 7. Wedehorner Treckertreffen angereist. Rund 3.000 Besucher haben es sich auf dem Dorfplatz vor dem Göpel gut gehen lassen.
4 von 50
Mehr als 200 Traktoristen waren mit ihren eisernen Oldtimern zum 7. Wedehorner Treckertreffen angereist. Rund 3.000 Besucher haben es sich auf dem Dorfplatz vor dem Göpel gut gehen lassen.
5 von 50
Mehr als 200 Traktoristen waren mit ihren eisernen Oldtimern zum 7. Wedehorner Treckertreffen angereist. Rund 3.000 Besucher haben es sich auf dem Dorfplatz vor dem Göpel gut gehen lassen.
6 von 50
Mehr als 200 Traktoristen waren mit ihren eisernen Oldtimern zum 7. Wedehorner Treckertreffen angereist. Rund 3.000 Besucher haben es sich auf dem Dorfplatz vor dem Göpel gut gehen lassen.
7 von 50
Mehr als 200 Traktoristen waren mit ihren eisernen Oldtimern zum 7. Wedehorner Treckertreffen angereist. Rund 3.000 Besucher haben es sich auf dem Dorfplatz vor dem Göpel gut gehen lassen.
8 von 50
Mehr als 200 Traktoristen waren mit ihren eisernen Oldtimern zum 7. Wedehorner Treckertreffen angereist. Rund 3.000 Besucher haben es sich auf dem Dorfplatz vor dem Göpel gut gehen lassen.

Kernig, familiär und bodenständig ging es beim 7. Wedehorner Treckertreffen am vergangenen Wochenende zu. Mehr als 200 Traktoristen waren mit ihren eisernen Oldtimern angereist. Rund 3.000 Besucher haben es sich auf dem Dorfplatz vor dem Göpel gut gehen lassen.

Überwiegend längst nicht mehr existierende Traktormarken der letzten sieben Jahrzehnte galt es zu bestaunen: IHC, Fendt, Massey-Fergusson und natürlich die Lanz-Bulldogs mit ihren unverwüstlichen Glühkopfmotoren. Überall qualmte es, roch es nach Diesel.

Vatertagstouren in der Region Rotenburg

Rotenburg - Auf seiner „Vatertagstour“ hat ein Mitarbeiter der Rotenburger Kreiszeitung stellvertretend für viele weitere Veranstaltungen in Dörfern, …
Vatertagstouren in der Region Rotenburg

„Hoya ist mobil“ 2017

Hoya - „Hoya ist mobil“ hieß es Donnerstag bei der großen Fahrradrallye in der Samtgemeinde Hoya, an der zahlreiche Erwachsene und Kinder teilnahmen.
„Hoya ist mobil“ 2017

Vatertag in Bruchhausen-Vilsen 

Bestes Wetter und super Stimmung herrschten zum Vatertag am Bahnhof in Bru-Vi. Mit der Live-Band “Up-Live” und DJ Hendrik Treuse bestens mit …
Vatertag in Bruchhausen-Vilsen 

Treckertreffen in Dreeke

Dreeke - Die kleine Ortschaft Dreeke entpuppte sich an Himmelfahrt als Mekka für Oldtimerfreunde.
Treckertreffen in Dreeke

Meistgelesene Artikel

Sportpark-Feuer: Jugendstrafen mit Bewährung 

Sportpark-Feuer: Jugendstrafen mit Bewährung 

Video: Wolf nahe einer Pferde-Koppel

Video: Wolf nahe einer Pferde-Koppel

Wachendorfer Impressionen auf 66 Quadratmetern

Wachendorfer Impressionen auf 66 Quadratmetern