7. Wedehorner Treckertreffen

1 von 50
Mehr als 200 Traktoristen waren mit ihren eisernen Oldtimern zum 7. Wedehorner Treckertreffen angereist. Rund 3.000 Besucher haben es sich auf dem Dorfplatz vor dem Göpel gut gehen lassen.
2 von 50
Mehr als 200 Traktoristen waren mit ihren eisernen Oldtimern zum 7. Wedehorner Treckertreffen angereist. Rund 3.000 Besucher haben es sich auf dem Dorfplatz vor dem Göpel gut gehen lassen.
3 von 50
Mehr als 200 Traktoristen waren mit ihren eisernen Oldtimern zum 7. Wedehorner Treckertreffen angereist. Rund 3.000 Besucher haben es sich auf dem Dorfplatz vor dem Göpel gut gehen lassen.
4 von 50
Mehr als 200 Traktoristen waren mit ihren eisernen Oldtimern zum 7. Wedehorner Treckertreffen angereist. Rund 3.000 Besucher haben es sich auf dem Dorfplatz vor dem Göpel gut gehen lassen.
5 von 50
Mehr als 200 Traktoristen waren mit ihren eisernen Oldtimern zum 7. Wedehorner Treckertreffen angereist. Rund 3.000 Besucher haben es sich auf dem Dorfplatz vor dem Göpel gut gehen lassen.
6 von 50
Mehr als 200 Traktoristen waren mit ihren eisernen Oldtimern zum 7. Wedehorner Treckertreffen angereist. Rund 3.000 Besucher haben es sich auf dem Dorfplatz vor dem Göpel gut gehen lassen.
7 von 50
Mehr als 200 Traktoristen waren mit ihren eisernen Oldtimern zum 7. Wedehorner Treckertreffen angereist. Rund 3.000 Besucher haben es sich auf dem Dorfplatz vor dem Göpel gut gehen lassen.
8 von 50
Mehr als 200 Traktoristen waren mit ihren eisernen Oldtimern zum 7. Wedehorner Treckertreffen angereist. Rund 3.000 Besucher haben es sich auf dem Dorfplatz vor dem Göpel gut gehen lassen.

Kernig, familiär und bodenständig ging es beim 7. Wedehorner Treckertreffen am vergangenen Wochenende zu. Mehr als 200 Traktoristen waren mit ihren eisernen Oldtimern angereist. Rund 3.000 Besucher haben es sich auf dem Dorfplatz vor dem Göpel gut gehen lassen.

Überwiegend längst nicht mehr existierende Traktormarken der letzten sieben Jahrzehnte galt es zu bestaunen: IHC, Fendt, Massey-Fergusson und natürlich die Lanz-Bulldogs mit ihren unverwüstlichen Glühkopfmotoren. Überall qualmte es, roch es nach Diesel.

Liebe-dein-Haustier-Tag: Die Gefährten unserer Leser

Zum "Liebe-dein-Haustier-Tag" haben wir die schönsten, süßesten und witzigsten Fotos der treuen Gefährten unserer Leser gesucht. Wir freuen uns über …
Liebe-dein-Haustier-Tag: Die Gefährten unserer Leser

Nach dem Sieg gegen Mainz: Werder-Training am Sonntag

Bremen - Der Tag nach dem Sieg bei Mainz 05: Während die Profis ausliefen, absolvierten die Reservisten unter den Augen von Trainer Alexander Nouri …
Nach dem Sieg gegen Mainz: Werder-Training am Sonntag

40. Prunksitzung des Veeser Rosenmontagsvereins

Der Veeser Rosenmontagsverein brannte ein karnevalistisches Feuerwerk bei seiner 40. Prunksitzung im ausverkauften DGH Ostervesede ab. Über 300 …
40. Prunksitzung des Veeser Rosenmontagsvereins

7. Twistringer Ranzenparty

Wie ein Überfallkommando stürmten die Besucher am Sonnabend die inzwischen 7. Twistringer Ranzenparty in der Volksbank. Für die Mädchen und Jungen …
7. Twistringer Ranzenparty

Meistgelesene Artikel

Jagd auf Punkte, Judokas und Chorgesang

Jagd auf Punkte, Judokas und Chorgesang

Spielmannszugtreffen in Kirchdorf: „Lasst uns Musik machen“

Spielmannszugtreffen in Kirchdorf: „Lasst uns Musik machen“

Mundgemachter Pop trifft auf Donald Trump

Mundgemachter Pop trifft auf Donald Trump

„Focus“ spricht Empfehlung im Doppelpack aus

„Focus“ spricht Empfehlung im Doppelpack aus